• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tradition: Eine Woche Spiel und Spaß in Reitland

04.07.2018

Reitland Mehr als 50 Mannschaften mit insgesamt rund 250 Teilnehmern lieferten sich während der Spiel- und Spaßwoche, von Montag bis Freitag, in Reitland einen lustigen Wettkampf. Organisiert wurde die Veranstaltung wieder vom Klootschießer- und Boßelverein Reitland.

Die Ideen zu den Spielen stammten allesamt von Heinz Wilhelm Albers. „Seit mehr als 20 Jahren gibt es die Spiel- und Spaßwoche in Reitland und die Resonanz ist immer noch sehr groß“, freute sich Astrid Kächele. Sechs Spielstationen galt es zu absolvieren. Eine Mannschaft bestand jeweils aus vier Mitspielern. Wenn ein fünfter Spieler dabei ist, fällt das schlechteste Ergebnis aus der Wertung heraus. Die Teams kamen unter anderem aus Augusthausen, Schweiburg und Schwei.

Bei den Aufgaben auf dem Platz vor dem Vereinsheim und auf dem Sportplatz mussten die Teilnehmer mit Gummistiefeln auf eine Torwand schießen und mit Boccia-Kugeln ein sternförmiges Ziel erreichen. Die Holz-Kugelbahn konnte nur mit dem richtigen Schwung geschafft werden. Hier mussten Kugeln in bestimmten Fächern platziert werden. Bei der Magnetbahn ging es darum, kleine Metallkugeln so rollen zu lassen, dass sie auf den Magnetfeldern landeten, die viele Punkte brachten.

Im Vereinsheim hatten die Teilnehmer die Aufgabe mit einer umfunktionierten Luftpumpe Bälle auf Plastikbecher zu schießen. Geschicklichkeit war auch bei einem Balken gefragt, der mit einem Steuerrad bewegt werden musste, um Kugeln langsam und vorsichtig zu platzieren. Die Siegerehrung findet am 7. Juli, um 19.30 Uhr, im Vereinsheim statt.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Wesermarsch-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.