• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Riesenerlebnis in großer Halle

28.11.2016

Die Dressur-Equipe des RV Ovelgönne hat am Donnerstag beim Agravis-Cup in der großen Oldenburger EWE-Arena die Kür für Vereinsmannschaften auf Rang zwölf abgeschlossen. Sie erhielt in der Dressurprüfung der Klasse A die Wertnote 14,40. Zum Team von Mannschaftsführer Christian Heilhecker gehören Romana de Brito Soares (Amazing Albert), Claudia Hoyer (Velten), Aukje Poelman (Donna Dorina) und Sylvia Wenzel (Laney). 15 Mannschaften hatten um den Sieg gestritten. Platz eins belegte die TG Bad Zwischenahn (die NWZ berichtete). BILD:

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.