• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Robyn Rußler fegt reihenweise die Jungs von der Platte

12.01.2012

ELSFLETH Wenn Robyn Rußler an der Tischtennisplatte steht, dann haben auch die Jungs meistens das Nachsehen. Die 13-Jährige lehrt in der Schüler-Bezirksliga die männliche Konkurrenz das Fürchten. Ihre Hinrunden-Bilanz im Team des Elsflether TB spricht für sich: 15 Siege und zwei Niederlagen stehen auf ihrem Konto.

Robyn Rußler ist durch und durch Sportlerin. In ihrer Freizeit gibt es nichts Wichtigeres. Nach dem Schulstress steht für sie an fast an jedem Tag Training auf dem Programm. Hinzu kommen die Punktspiele am Wochenende. Und die 13-Jährige spielt nicht nur Tischtennis. Auch im Handball ist sie aktiv.

Im Alter von fünf Jahren stand Robyn Rußler erstmals an der Platte. Zuletzt durfte sie sich mit ihrer Mannschaft über den Meistertitel in der Niedersachsenliga der Mädchen freuen. Nach dem Saisonfinale löste sich das ETB-Team altersbedingt auf. Die Teamkolleginnen spielen jetzt bei den Damen mit. Aber wo sollte Robyn Rußler eingesetzt werden? Ein leistungsstarkes Mädchenteam stand beim ETB noch nicht wieder in den Startlöchern.

So entschloss sich ETB-Boss Heinz-Hermann Buse, Robyn Rußler in das Schülerteam der Bezirksliga einzubauen. Auch Sarah Gnandi kam dazu. Gemeinsam mit Daniel Jungmann und Max-Fabio Kaplan sorgen die Mädchen in ihrer Liga für Furore.

Robyn: „Wir wurden hier gut von den Schülern aufgenommen, und es macht hier Spaß im Team“. Sportlich läuft es rund für die Vier. Sie haben die Vizemeisterschaft im Visier. Robyn: „ An die Spielweise der Jungen hab ich mich schnell gewöhnt. Schließlich wird auch in der Niedersachsenliga der Mädchen auf einem sportlich hohen Niveau gespielt. Die Aufschläge der Jungen bereiten mir auch keine Probleme.“

Im Doppel sind Robyn Rußler und Sarah Gnandi noch ungeschlagen. 6:0 Siegen weist die makellose Bilanz auf. Im Einzel führt Robyn Rußler gemeinsam mit zwei Spielern, die ebenfalls erst zweimal verloren haben, die Statistik in ihrer Staffel an. Nun geht es darum, die guten Leistungen in der Rückrunde zu bestätigen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.