• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Vereinsleben: ATR hat wieder vollen Terminkalender

14.10.2017

Rodenkirchen Der AT Rodenkirchen feiert am Samstag, 4. November, seinen Ball des Sports. Die Markthalle in Rodenkirchen öffnet für die Gäste um 19.30 Uhr. Um 20 Uhr wird der 1. Vorsitzende Alexander Knupp die Feierlustigen begrüßen und den Ball eröffnen. Die Veranstaltung ist ein Ball für Jedermann – denn es sind neben den Mitgliedern und deren Freunden auch ausdrücklich Nichtmitglieder eingeladen.

Für Stimmung sorgt erneut die Band „Sunset four“ aus Oldenburg. Sie wird in den Spielpausen musikalisch durch einen Disc-Jockey unterstützt. In diesem Jahr wird es auch wieder eine Tombola geben. Es werden zehn Preise verlost. Darunter sind drei Hauptpreise.

Eintrittskarten gibt es ab sofort beim Hotel Hülsmann und bei Meyers Fahrrad- und Freizeitcenter. Die Eintrittskarten kosten bis Samstag, 21. Oktober, 32 Euro. Danach kosten die Karten bis zum Ballabend 37 Euro.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch sportlich hat der AT Rodenkirchen einiges im Programm. Das neue Angebot Ball & more“ startet am Donnerstag, 19. Oktober. Unter diesem Namen wird eine neue Ballsportgruppe ins Leben gerufen. Übungsleiterin Nicole Rohde wird donnerstags in der Zeit von 20 bis 22 Uhr in der Großsporthalle Rodenkirchen alle möglichen Ballsportarten mit den Teilnehmenden spielen.

Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer. Interessierte können zum ersten Übungsabend vorbeischauen oder sich vorab bei Nicole Rohde unter Telefon 0152/28627538 informieren.

Verstärkung suchen die Handball-Mädchen der Jahrgänge 2003 bis 2005. Die weibliche C-Jugend der Handball-Abteilung des AT Rodenkirchen sucht neue Mitspielerinnen. Das Team trainiert montags in der Zeit von 17.30 bis 19 Uhr in der Großsporthalle Rodenkirchen.

Wer Interesse hat, kann bei einem Training vorbeischauen. Am Montag, 16. Oktober, spielen die Mädchen um 18 Uhr in der Großsporthalle Rodenkirchen gegen den TV Neerstedt. Auch hier besteht die Möglichkeit, die Mannschaft kennenzulernen. Weitere Informationen gibt Übungsleiterin Insa Horstmann unter Telefon  04732/2154.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.