NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Vereinsleben: Neue Aktion zur Nachwuchs-Förderung

06.03.2020

Rodenkirchen Der AT Rodenkirchen hat in Kooperation mit der Grundschule Rodenkirchen nach langer Zeit erstmals wieder eine Minimeisterschaft im Tischtennis durchgeführt. Das ist eine bundesweite, jährliche Aktion des Deutschen Tischtennisbundes zur Nachwuchsförderung.

Bei dem Ortsentscheid in Rodenkirchen waren 31 Kinder der Klassen 3 und 4 dabei. Die Mädchen und Jungen brachten sich gut motiviert ein. Die Veranstaltung realisierten im Rahmen des Sportunterrichts Abteilungsleiter Andreas Meyer, Trainer David Zivku und weitere Helfer.

Nach den Vorrunden Gruppen, wurden im KO-Feld die Sieger ermittelt. David Zivku sagt: „Einige Kinder freuen sich bereits auf den Mini-Kreisentscheid.“ Einige talentierte Tischtennisspieler konnte der Trainer und Jugendwart Zivku bereits unter den Teilnehmern entdecken. Er hofft nun, bei ihnen den Spaß und Ehrgeiz am Tischtennisspiel geweckt zu haben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hier die Namen der Erfolgreichen beim ATR:

Mädchen Jahrgang 2011: 1. Merle Timling, 2. Emily Meinen , 3. Carolin Herdt. Jungen 2011: 1. Jan Lukas Rother, 2. Yousef Al Shab, 3. Thore Lübben. Mädchen 2009/2010: 1. Hanna van der Velde, 2. Johanna Deharde, 3. Luisa Krumm. Jungen 2009/2010: 1. Hannes Böger, 2. Dimitri Lutscher, 3. Fynn Kröckel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.