• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Rohde-Elf erwartet TuS Varel

23.09.2016

Nordenham Da läuft es rund: Der ESV Nordenham hat in der vergangenen Woche zwei Siege geholt. In der Kreisliga II schlug er den Tabellenletzten TuS Sillenstede mit 6:2, danach besiegt er die SG Großenmeer/Bardenfleth im Kreispokal mit 1:0. Am Freitag steht für die Mannschaft von Trainer Thorsten Rohde ein harter Brocken auf dem Spielplan. Um 19.30 Uhr hat sie den TuS Varel zu Gast.

Die Vareler belegen mit neun Punkten den sechsten Platz. Die Nordenhamer haben drei Punkte weniger und sind Zwölfter. Sie sind in der Außenseiterrolle, zumal sie Personalprobleme haben.

Dennoch hofft Rohde auf eine Überraschung: „Die Mannschaft muss alles geben und den Kampf annehmen. Wenn uns das gelingen sollte, könnten wir Varel ein Bein stellen.“ Doch der Trainer warnt. „Die Vareler sind ein starker und gefestigter Gegner. Seit dem Trainerwechsel haben sie noch kein Spiel verloren“, sagte Rohde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nachdem der ursprüngliche Co-Trainer Mohammed Ben Hamda das Traineramt von Hakan Cengiz übernommen hat, blüht der TuS nach einem schlechten Start wieder auf. In der vergangenen Woche bestätigten die Vareler in zwei Spielen gegen den TuS Büppel ihren Aufwärtstrend. Mit einem 2:2 in der Liga und einem 4:3-Sieg im Pokal tankten sie Selbstbewusstsein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.