• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Bombendrohung gegen Bremer Rathaus
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Polizeieinsatz In Der Innenstadt
Bombendrohung gegen Bremer Rathaus

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Ruderer nehmen Kurs auf die Plate

30.08.2011

NORDENHAM Ruderboote neben 200 Meter langen Frachtern – das ist der besondere Reiz der Fahrt rund um die Strohauser Plate. Teams aus Hannover, Altwarmbüchen, Bremerhaven und Wetter an der Ruhr folgten am Sonnabend der Einladung des Nordenhamer Ruderclubs (NRC) zu dieser 27 Kilometer langen Tour.

Bei frischem Wetter verteidigte der Männer-Vierer aus Altwarmbüchen bei Hannover mit dem Nordenhamer Steuermann Ekkehard Schulz seinen Vorjahressieg in 2:07:25 Stunden mit einer guten halben Minute Vorsprung vor Hannover I. Eine gute Zeit fuhr auch der Nordenhamer Dreier mit Steuermann, der 2:23:04 Stunden brauchte. Bodo Ganzert, Lars Schröder, Leenert Cornelius und Andreas Hachmann legten sich ins Zeug.

Im Frauen-Vierer siegte der NRC in 2:34:06 Stunden vor Hannover (2:45:28). Zum Team gehörten Dr. Dorothee Radtke, Antje Müller, Ingrid Menke, Marie-Louise Gericke und Dr. Anne-Sophie Endres. Den Wettbewerb der Zweier mit Steuermann gewann eine Renngemeinschaft mit dem Nordenhamer Steuermann Holger Hafemann (2:34:06) vor dem RC Mark Wetter (2:41:59).

Feierlicher Höhepunkt des Veranstaltungstages war die Einweihung des neuen NRC-Steges. Dessen Bau war nur möglich dank der Unterstützung aus der Stiftung des Rodenkircher Ehepaars Waltraut und Werner Hofmann und vom Kreissportbund. Der NRC verlieh Werner Hofmann die Ehrenmitgliedschaft und übergab seiner Frau einen Blumenstrauß. Für die Montage dankte der NRC-Vorsitzende Christoph Heilscher Udo Müller, Werner Logemann und Holger Hafemann mit je einer Schlemmerkiste.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.