NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Sport: Rund 20 Jugendliche jagen den Filzbällen nach

20.04.2015

Brake „Den Ball auf dem Schläger springen lassen und dabei auf der Linie entlang laufen“, instruierte Karl-Albert Haase, Jugendwart der Tennisabteilung des SV Brake, die Neulinge am Sonnabendnachmittag bei der Eröffnung der Außenplatzsaison.

Während die Erwachsenen erst am Sonntag ihre Außensaison eröffneten, machten am Sonnabend die Jugendlichen den Anfang. Ein paar Erwachsene waren aber auch dabei: „Heute dürfen die Eltern mitmachen.“

Gut 20 Jugendliche aus der rund 80 Mitglieder zählenden Jugendsparte der Tennisabteilung fanden den Weg zu den fünf Tennisplätzen am Stadion. Während die Anfänger die Grundlagen des Tennisspiels von Haase erklärt bekamen, kümmerten sich die Trainer Brunhilde Labohm, Ulla Peitzmeier, Klaus Forster, Fryderyk Jäger und Wally Haase um die schon erfahreneren Jugendlichen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach einem spielerischen Aufwärmen ging es schon auf die Plätze, das gute Wetter wollte genutzt werden. „Am 9. Mai beginnt die Punktspielsaison“, erklärte Haase den Feuereifer, „da wollen wir uns natürlich möglichst schnell wieder an die Plätze gewöhnen.“ Um den Ansporn noch etwas zu befeuern, startete die Jugendabteilung gleich mit einem kleinen „Schleifchenturnier“. Für jedes gewonnene Spiel gab es eine Schleife an den Schläger. Der Spieler mit den meisten Schleifen bekam am Ende einen kleinen Preis.

Während Kinder und Eltern draußen schwitzten, kümmerten sich im Vereinsheim Margrit Reher und Elke Krause um das leibliche Wohl. Einige Eltern hatten Kuchen gebacken, zudem gab es kühle Getränke und Waffeln für Teilnehmer und Besucher.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.