• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Wesermarsch-Athleten setzen in Sandkrug Akzente

10.01.2019

Sandkrug /Wesermarsch Keine Frage: Die Läufer Jan Knutzen und Yonas Abadi von der SG Akquinet Lemwerder haben der 24. Auflage der Sandkruger Schleife ihren Stempel aufgedrückt. Knutzen gewann am Wochenende, Abadi wurde Zweiter (die NWZ berichtete). Aber auch andere Sportlerinnen und Sportler aus der Wesermarsch zeigten in Sandkrug Klasse.

Die Teamkollegen der beiden Topläufer präsentierten sich ebenfalls in Topform. Anita Cordes kam in der Altersklasse W 40 in 57:52 Minuten auf den 2. Platz. „Sie bereitet sich auf einen Januar-Marathon vor und hatte noch vor dem Wettkampf am Samstag eine 30 Kilometer Trainingseinheit gemacht“, sagte Lemwerders Trainer Karl Spieler.

Stark sei auch die Leistung vom Zugang Hauke Steenken gewesen. Er belegte in der Hauptklasse Platz fünf in 54:11 Minuten. Helge Schweers (M 55) verpasste als Vierter der Altersklasse M 55 in 57:55 Minuten knapp das Podest. Ebenso erging es Silvia Muchow als Vierte der Altersklasse W 50 mit ihrer Zielzeit von 1:01:01 Stunden. „Dennoch war sie nach ihrer langen Zwangspause mit dem Ergebnis sehr zufrieden“, sagte Spieler. Malena Dietel kehre nach einer längeren Trainings- und Wettkampfpause mit ihrem sechsten Platz in der weiblichen Hauptklasse in 1:06:01 Stunden wieder in der Laufszene zurück, so Spieler. Torsten Bruns überzeugte als Zehnter der Altersklasse M 40 in 55:43 Minuten.

Der für die SG Premium Aerotec startende Thorsten Berndt blieb in 58:50 Minuten ebenfalls unter einer Stunde. Er belegte Platz 22 der Altersklasse M 50. Auch Manfred Placküter vom SV Brake knackte die 60-Minuten-Marke. In 59:08 Minuten sprang für ihn Platz neun in der Altersklasse M 55 heraus. Michael Rettberg vom TuS Jaderberg überzeugte in der Altersklasse M 65. Er landete in 1:03:29 Stunden auf Rang vier.

Über die fünf Kilometer lange Strecke landeten gleich zwei Läufer aus der Wesermarsch unter den besten Zehn. Bereket Ahferom von der SG Lemwerder belegte Rang vier in 19:42 Minuten. Er sicherte sich damit den Sieg in der Männer-Hauptklasse.

Neil Hoffmann vom SV Brake platzierte sich auf Rang sieben in 20:22 Minuten. Mit einem Durchschnittstempo von 4:04 Minuten pro Kilometer belegte er Platz drei in der Altersklasse der unter 20-jährigen Männer. Sein Teamkollege Niclas Stöcker landete auf Rang fünf der Altersklasse U 16. 24:47 Minuten bedeuteten Gesamtplatz 47 für den jungen Braker.

13 Kilometer

Ergebnisse der SG Lemwerder: Anna-Lena Weichert (Weibliche Hauptklasse, Platz 10/1:11:21 Stunden), Sarah Bruns (W 35, Platz 13/1:18:52 Stunden), Frank Forkert (M 35, Platz 27/1.03:52 Stunden), Heiko Fellendorf (M 50, 65. Platz/1:06:56 Stunden), Uwe Hinz (M 55. 52. Platz/1:15:34 Stunden).

Ergebnisse des SV Brake: Frank Böhme (M 55, Platz 20/, 1:04:28 Stunden), Jörg Kreikebohm (M 55, Platz 45/1:11:19 Stunden), Dieter Wilhelmi (M50, Platz 49, 1:03:45 Stunden).

Ergebnisse des TuS Jaderberg: Stephan Kleinebrahn (M 45, Platz 71/1:16:28 Stunden), Jana Kleinebrahn (W 45, Platz 33/1:16:02 Stunden).

Weitere Ergebnisse von Läufern aus der Wesermarsch: Jörg Blumenberg (Nordenham, M 45, Platz 67/1:14:42 Stunden), Thorsten Berndt (SG Premium Aerotec, M 50, Platz 22/58:50 Minuten), Denis Mauritschat (AT Rodenkirchen, M 45, Platz 18/57:57 Minuten), Rolf Bartsch (Hammelwarden, M 65, Platz 7/1:06:09 Stunden), Bernd Moje (Blexer TB, M55, Platz 15/1:02:00 Stunden), Klaus Budde (STTV Berne, M 50, Platz 55; 1:04:11 Stunden), Gino Catalucci (STTV Berne), M 65, Platz 17/1:14:31 Stunden).

5 Kilometer

Ergebnisse der SG Lemwerder: Margret Behrens (W 55/Platz 3/34:05 Minuten), Cyra Gramer (W 30, Platz 12/ 35:34 Minuten).

Ergebnisse des SV Brake: Lars Ole Peupelmann (U 18, Platz 16/31:20 Minuten), Sean Hoffmann (U15/Platz 13, 31:34 Minuten), Eyk Dierks (U 16/Platz 19/37:02 Minuten).

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.