• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

FUßBALL-KREISLIGA: SC Ovelgönne bleibt weiterhin Schlusslicht

14.09.2007

SCHEPS /OVELGöNNE Mit 1:5 (0:2) unterlag Neuling SC Ovelgönne beim FC Viktoria Scheps im Nachholspiel der Fußball-Kreisliga V und bleibt damit Letzter. Dabei begann die Partie für den Gast gut, doch Daniel Hämsen verfehlte mit zwei Fernschüssen knapp das Ziel (5., 7.). Der Absteiger aus der Bezirksliga hatte danach etwas mehr vom Spiel, große Chancen blieben aber zunächst aus.

Da wurde, aus Sicht der Gäste, ein Geschenk dankend angenommen. Nach einem Zweikampf im Strafraum wurde ein Foul an Guilio Bergamotto nicht geahndet, als sich der Ovelgönner aufrappelte, hakte sich Gegenspieler Kai Schniedergers geschickt ein und fiel. Der Elfmeter war umstritten, aber Torjäger Uwe Pawelczyk störte dies wenig und erzielte das 1:0 (26.). Danach ließ der Gast konsequenteres Zweikampfverhalten vermissen, so dass Torwart Michael Thiele zweimal eingreifen musste (35. 37.). In der 38. Minute war er gegen den Schuss von Uwe Pawelczyk machtlos.

Nach der Pause agierte der SC Ovelgönne konzentrierter und konnte Hoffnung schöpfen. Nach gelungener Kombination zwischen Daniel Hämsen und Michel Czerny, konnte Letzterer aus halblinker Position zum 1:2 einschießen (52.). Ovelgönne, das quasi ohne gelernte Stürmer auskommen musste und zwangsläufig Malte Hilgemeyer sowie Markus Wolf mangels Alternativen erstmals einsetzte, kam aber nicht mehr zu Chancen. Als in der 73. Minute Michel Czerny mit einem fatalen Querpass einen Konter einleitete und Dennis Sander zum 3:1 für Scheps traf, war die Partie entschieden. Das 5:1 am Ende fiel allerdings zu hoch aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SCO: Thiele; Hämsen, Horch (76. Fricke), Kwiatkowski, Hellmers, Hilgemeyer (46. Wolf), Haase, Feldmeyer (46. Haysen), Bergamotto, Kaupp, Czerny.

Tore: 1:0, 2:0 Pawelczyk (26., Foulelfmeter, 38.), 2:1 Czerny (52.), 3:1 Sander (73.), 4:1 Wybranitz (80.), 5:1 Eiskamp (88.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.