• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Schneefall stoppt zweiten Versuch nicht

08.03.2005

BLEXERSANDE BLEXERSANDE/RE - Im zweiten Versuch klappte es, die Crosslaufmeisterschaften des Kreisleichtathletikverbandes Wesermarsch im Nordenhamer Seenparkgelände stattfinden zu lassen. Mitte Februar hatte ein Orkan die Titelkämpfe gestoppt. Norbert Lindemann (SV Nordenham) hatte ideale Strecken im Nordenhamer Seenparkgelände ausgewählt und neun Vereine hatten ihre Teilnehmer gemeldet. Bei der Titelvergabe lagen der SV Lemwerder und Braker SV mit je vier Erfolgen vorne. Es folgten der Blexer TB und STTV Berne (je drei) vor dem SV Nordenham (zwei) sowie TuS Tossens und Elsflether TB (je ein Sieg).

In sehr guter Verfassung zeigte sich der A-Schüler Thies Wessels (M 15) vom SV Lemwerder, der über 3 000 m 11:51,0 Minuten benötigte. Die 3000 m der Schülerinnen (W 14) wurden von Kathrin Eichinger (SV Lemwerder) in 15:44,0 Minuten vor Gesa Hollens (SV Nordenham) in 15:56,0 Minuten gewonnen. Einen weiteren Crosslaufsieg verbuchte Christian Eichinger (SV Lemwerder) im 4 500 m-Lauf der männlichen Jugend B in der hervorragenden Zeit von 17:45,0 Minuten. Mit Beginn der längeren Strecken setzte leichter Schnellfall ein. Dies beeindruckte die engagierten Läufer aber nicht. In der Männerklasse behauptete sich Jörg Brunkhorst (SV Nordenham) in der recht guten Zeit von 17:02,0 Min., über 9 000 m gewann Norbert Lindemann (SV Nordenham) in 35:42,0 vor seinem Vereinskollegen Holger Gödecke, der 36:25,0 benötigte. Sportwartin Doris Plewka und Heinz Renken (beide SV Nordenham) versorgten am Ende die Läufer und Kampfrichter mit Tee, Kaffee und Kuchen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.