• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Schweier D-Juniorinnen Jubeln nach Sieg gegen ebenbürtige Abbehauserinnen

11.06.2015

Sie sind schnell, ballsicher und extrem erfolgreich: Nein, die Rede ist nicht von der deutschen Frauenfußballnationalmannschaft. Hier geht’s um die D-Juniorinnen der SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor. Sie haben am Wochenende die Kreismeisterschaft mit einem 2:1-Sieg beim TSV Abbehausen perfekt gemacht. Beide Mannschaften waren mit 27 Punkten in das letzte Saisonspiel gegangen, beide hätten den Titel verdient gehabt. „Bei Punktgleichheit wäre es zu einem Entscheidungsspiel auf neutralem Boden gekommen“, sagte Finn Pöpken, der zusammen mit Geske Kaemena das Meisterteam trainiert. In einem ebenso spannenden wie fairen Duell schossen Kea Jürgens und Hannah Hadeler die SG zum Titel. Zur erfolgreichen Mannschaft gehören außerdem Kim Spieker, Nomkea Padeken, Jurkea Meiners, Pia Templin, Lotta Pargmann, Paula Lahrmann, Gesa van der Velde, Jacqueline Czarczinski, Emma Lahrmann, Imke Kaemena, Kira Winter und Anna Klaas.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.