• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Spannendes Kreispokal-Spiel

14.08.2018

Seefeld Die Fußballer der zweiten Mannschaft der SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor sind in die zweite Runde des Kreispokals für Mannschaften aus der 3. und 4. Kreisklasse im Kreisfußballverband Jade-Weser-Hunte eingezogen. Am Freitagabend bezwangen sie die SG Neustadt/Oldenbrok zu Hause mit 9:8 nach Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten hatte es 2:2 gestanden.

Tore: 0:1 Tim Wiechmann (2.), 1:1 Thimon Hülsmann (9.), 2:1 Tim Wiechmann (54., Eigentor), 2:2 Christian Meyer (74.).

Treffer im Elfmeterschießen:

SG SSR II: Michael Ostendorf, Jan-Ole Horstmann, Derk Vollers, Tim Seifert, Karsten Hannebohn, Lars Jansen, Christopher Schmidt

SG N/O: Nick Plate, Tim Wiechmann, Dennis Menssen, Thorsten Büsing, Thore Eden, Christian Meyer.

Fußball

Kreispokal (3. und 4. Kreisklasse)

1. Runde

TuS Wahnbek - TuS Ekern II 5:1.

Mittwoch, 15. August, 19.30 Uhr AT Rodenkirchen II - ESV Nordenham II (Sr.: Patrick Hemme), SV Phiesewarden II - Blexer TB (Sr.: Ralf Wessels), SG Großenmeer/Bardenfleth II - SV Brake III (Sr.: Michael Möser).

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.