• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Sie sind seit 70 Jahren dem Turnverein treu

05.06.2018

Seefeld Der Ehrenvorsitzende des Seefelder Turnvereins, Reiner Böning, ist bei der Jahreshauptversammlung ein weiteres Mal geehrt worden: Er gehört dem Verein seit 70 Jahren an. Dafür erhielt er eine Ehrenurkunde samt Geschenk des Vereins – genau wie Mariechen Hinrichs, die dem Verein ebenfalls seit 70 Jahren angehört.

Eine weitere Ehrenurkunde samt Blumenstrauß überreichte der Erste Vorsitzende Udo Lienemann an Birgit Berndt. Damit wurde die Leiterin der Bogensport-Sparte des Vereins und lizenzierte Bogensport-Trainerin für ihre sportliche Leistung ausgezeichnet: Sie ist deutsche Vizemeisterin geworden.

Steel-Dart im Aufwind

In seinem Jahresbericht betonte Udo Lienemann, dass sich auch der Seefelder TV öffnen und alte Strukturen beseitigen müsse. Das mache er mit Erfolg: Neben der sehr erfolgreichen Bogensport-Abteilung hatten sich im vergangenen Jahr zwei weitere Abteilungen gebildet: Steel-Dart und RC-Racing. Steel-Dart erlebt unter dem Namen Steel-Fire Seefeld einen enormen Aufschwung; die Abteilung wird auch in der nächsten Saison in der Regionalliga Nord antreten. Weitere Mitglieder sind willkommen. Die Abteilung RC-Racing arbeitet mit ferngelenkten Fahrzeugen. Die Mitglieder treffen sich sonntags in der Sporthalle. Allerdings ist der Sport sehr teuer. Allein der Auf- und Abbau in der Sporthalle dauere zwei Stunden.

Die Nordic-Walking-Abteilung musste 2017 mangels Teilnehmern ihren Kursus einstellen, und auch die Zumba-Abteilung stand vor dem Aus. Doch Beate Schmidt stellte sich als Übungsleiterin zur Verfügung, und es konnte weitergehen.

Im Aufwind befindet sich das Mutter-/Kind-Turnen, sagte die Abteilungsleiterin Heike Pargmann, während die Gesundheitssportler Zuwachs brauchen können, weil sie sich in mehrere Gruppen aufgeteilt haben. Über Nachwuchssorgen klagt die Tennis-Abteilung von Waldo Bussian, problematisch ist und bleibt der Übergang in die Erwachsenengruppe. Neue Sportler sind auch beim Tischtennis willkommen, sagte der Abteilungsleiter Fredo Barre.

Vorstand wiedergewählt

Für die Werbung weiterer Mitglieder hat Thomas Koopmann ein Faltblatt entwickelt, das jetzt in und um Seefeld verteilt wird.

 Bei den Wahlen bestätigten die Anwesenden den gesamten Vorstand. Erster Vorsitzender bleibt Udo Lienemann, Zweiter Vorsitzender Hergen Kanthack, Kassenwart Thomas Koopmann, Oberturnwartin Heike Pargmann und Schriftführer Niklas Kanthack. Zum neuen Kassenprüfer wurde Harry von Minden gewählt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.