• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Senioren 60 des SV Nordenham legen Traumstart hin

10.05.2008

WESERMARSCH Tennis, 1. Bezirksliga, Herren 50: SV NordenhamTC Oldenburg-Süd 1:5. Ohne die Stammspieler Dr. Michael Bartenschlager, Paul Ammon und Knut Brendel hatten es die SVN-Herren 50 am ersten Spieltag nicht einfach. Nur Mannschaftsführer Udo Schröder konnte an Position eins sein Einzel glatt gewinnen. „Mit voller Besetzung wäre einiges mehr drin gewesen“, konstatierte SVN-Sportwart Peter Hollander, der sein Einzel ebenso wie Jürgen Bittner und Klaus Köster in zwei Sätzen verlor. Schröder 6:2, 6:2; Hollander 1:6, 0:6; Bittner 5:7, 2:6; Köster 2:6, 1:6; Schröder/Köster 4:6, 6:3, 5:7; Ammon/Bittner 1:6, 4:6.

Herren 60: Rasteder TC – SVN 2:4; RSV EmdenElsflether TB 4:2; TC BW Delmenhorst – SVN 1:5; ETB – PSV Oldenburg 1:5. Im Gegensatz dazu lief es für die Ü 60-Senioren des SVN blendend. Zwei Siege, vier Punkte und die Tabellenführung sammelte der SVN ein. Auf Platz sieben der Achterstaffel steht der ETB: Ein 2:4 in Emden und ein 1:5 zu Hause gegen Oldenburg bedeuten Platz sieben. Rasteder TC – SVN: Jürgen Meyer 0:6, 1:6; Wolf-Dieter Schöne 6:3, 7:5; Horst Peters 0:6, 6:1, 6:0; Wolfgang Tatje 6:3, 6:2; Meyer/Schöne 6:3, 6:2; Peters/Tatje 0:6, 0:6; RSV Emden – ETB: Rudolf Kaplan 6:3, 4:6, 6:3; Peter Friedrichsen 4:6, 2:6; Rudi Spitzer 3:6, 6:1, 3:6; Günter Elchlepp 6:7, 4:6; Kaplan/Friedrichsen 6:2, 6:4; Spitzer/Elchlepp 3:6, 1:6; TC BW Delmenhorst – SVN: Carsten Stern-Sträter 6:4, 6:2; Meyer 1:6, 2:6; Schöne 6:2, 6:0; Manfred Knötig 4:6, 6:1, 6:4; Stern-Sträter/Meyer 2:6, 6:2, 6:0; Schöne/Knötig

6:1, 6:0; ETB – PSV Oldenburg: Kaplan 1:6, 0:6; Friedrichsen 1:6, 2:6; Wolfgang Ennulat 6:4, 7:6; Gerd Schwien 7:6, 2:6, 0:6; Friedrichsen/Ennulat 2:6, 6:3, 3:6; Schwien/Elchlepp 4:6, 6:7.

2. Bezirksliga, Herren 40: SVN – DLW Delmenhorst SV 2:4. Mit einer Auftaktniederlage starteten die im letzten Jahr aus der 1. Bezirksliga abgestiegenen SVN-Herren 40 in die Saison. Günter Diekmann sorgte im Einzel und zusammen mit Andre Frenkel im Doppel für die Punkte. Diekmann 6:1, 6:2; Frenkel 2:6, 4:6; Harald Koopmann 3:6, 4:6; Wolfgang Röße 1:6, 6:3, 6:7; Diekmann/Frenkel 6:4, 6:2; Wolfgang Michalek/Helmut Meyer 3:6, 2:6.

Herren 55: SV Brake II – TSG Hatten-Sandkrug 3:3. Während die Herren 55 in der Verbandsliga verloren, konnte die Zweite einen Punkt holen. Mann des Tages war Berndt Evers, der in Einzel und Doppel jeweils mit 7:5 im dritten Satz siegte. Sein Doppelpartner Udo Gollenstede sorgte im Einzel an Position vier für den dritten Punkt. Uwe Harms 3:6, 3:6; Albert Pruin 0:6, 2:6; Evers 6:2, 5:7, 7:5; Gollenstede 6:3, 6:1; Harms/Dieter Wöhler 3:6, 1:6; Evers/Gollenstede 2:6, 6:1, 7:5.

1. Bezirksklasse, Herren 50: Lemwerder TV – TuS Warfleth 6:0. Drei knappe Dreisatzsiege, drei Tie-Breaks – für den TuS Warfleth hätte in diesem Derby einiges mehr herausspringen können. Wolfgang BöningPeter Haase 7:5, 6:1; Harry PietschFrank Radtke 6:3, 6:3; Borchert Meyer – Günther Häfker 1:6, 6:4, 6:4; Werner AmmermannGerold Ohlenbusch 6:0, 2:6, 7:6; Böning/Meyer – Haase/Radtke 7:5, 1:6, 7:6; Pietsch/Ammermann – Häfker/Ohlenbusch 6:2, 7:6.

2. Bezirksklasse, Herren 30: TC BurhaveTK Nordenham II 3:3; Wilhelmshavener SSV – SVB 6:0. Während sich die Jungsenioren von TCB und TKN die Punkte teilten, gab es für die Braker Herren 30 eine klare Niederlage. Doch kein Grund zur Sorge: In zwei Wochen kommt mit Viktoria Flachsmeer ein schwächeres Team in die Kreisstadt. TCB – TKN: Andreas DiercksGregory Grodek 5:7, 3:6; Markus KahlerOliver Wölbling 1:6, 4:6; Axel AuffarthBernd Wintjen 4:6, 6:2, 6:0; Christian LaturnusMichael Eppler 6:0, 6:1; Diercks/Claas Nordholz – Grodek/Wölbling 6:7, 6:4, 4:6; Kahler/Peter Jedebrock – Wintjen/Eppler 6:0, 6:1.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.