• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Sören Maas führt Rodenkirchen zum Heimsieg

27.04.2017

Wesermarsch Die in der 1. Kreisklasse spielenden Fußballer des AT Rodenkirchen haben am Dienstagabend ihre gute Form bestätigt. Sie gewannen das Heimspiel gegen den FSV Warfleth mit 3:1 (2:1) und sind seit sechs Spielen ungeschlagen.

Sören Maas schoss die Rodenkircher mit einem Doppelpack in Führung (14., 24.). Niklas Köhler erzielte zwar den Anschlusstreffer (38.). Aber Keno Blohm machte in der 60. Minute mit dem 3:1 alles klar. „Wir haben schlecht gespielt“, sagte ATR-Coach Wolfgang Rohde. „Sören hat uns mit zwei Einzelaktionen zum Sieg geführt.“ Beim ersten Tor hatte er zwei Warflether vernascht, beim zweiten mit einem Fernschuss Auge bewiesen.

Schon an diesem Donnerstag geht es weiter: Der TuS Jaderberg (Platz drei/39 Punkte) empfängt um 19.30 Uhr den TuS Elsfleth. Die Jaderberger könnten mit einem Sieg am bisherigen Tabellenführer 1. FC Nordenham II (42 Punkte) vorbeiziehen. Ob’s allerdings auch zum Sprung auf Platz eins reicht, hängt von der zweiten Partie ab. Ebenfalls um 19.30 Uhr erwartet der SV Phiesewarden den Tabellenzweiten SG Neustadt/Oldenbrok/Ovelgönne (40 Punkte). „Ob wir Ovelgönne ärgern können, hängt davon ab, welches Gesicht wir zeigen werden“, meint Phiesewardens Co-Trainer Christian Kohlmann. „Wenn wir so spielen wie beim 6:0 gegen Brakes Zweite, könnte es klappen, wenn wir wie beim 1:2 in Warfleth spielen, werden uns die Ovelgönner verhauen.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.