• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Spieleabend mit 80 Leuten

15.04.2017

Beim 12. Spieleabend der Niederdeutschen Bühne Brake (NDB) reizten und würfelten in diesem Jahr 80 (Vorjahr 65) Mitglieder, Freunde und Bekannte der NDB beim Preis-Skat (47 Teilnehmer), Preis-Doppelkopf (8) und Preis-Kniffeln (24) im Saal der Gaststätte „Zur Rosenburg“.

Nach etwa vier Stunden Spielzeit beim Skat, zwei Serien a 32 Spiele, standen die Sieger fest. Nicht einzuholen war Harry Austen, der am Ende souverän mit 2068 Guten vor dem Zweiten Hans Horberth mit 1977 Guten siegte. Dritter wurde Johann Heinemann mit 1975 vor Ewald Ritter mit 1941 und Michael Meyer mit 1906 Guten.

Beim Doppelkopf, zwei Serien a 28 Spiele, hatte diesmal Brakes Bürgermeister Michael Kurz mit 23 Punkten die Nase vorn vor dem Vorjahressieger Burkhard Cibis mit 19 Punkten und Diedrich Bernard mit neun Punkten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Beim Kniffeln, gewürfelt wurden insgesamt sechs Reihen, siegte Ursel Blohm mit 1597 Zählern knapp vor Elisabeth Rohlfs mit 1588, Laura Blohm mit 1580 und Helga Harbers mit 1576 Zählern.

Die Sieger erhielten große Präsentkörbe, alle anderen Teilnehmer erhielten für ihre erfolgreichen Spiele vom Organisator Günter Schulz geräucherte Schinken und Würste sowie Geldpreise und Essensgutscheine.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.