• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Live-Blog: Wird Ursula von der Leyen Kommissionspräsidentin?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Abstimmung Im Eu-Parlament
Live-Blog: Wird Ursula von der Leyen Kommissionspräsidentin?

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Sportabzeichensparte unter neuer Leitung

09.12.2015

Nordenham Im SV Nordenham übernimmt ein neuer Spartenchef die Leitung der Spotabzeichenabteilung. Für Wolfgang-Dieter Hungerecker (74), der sich nach 15-jähriger Amtszeit von diesem Posten zurückzieht, übernimmt Heinz-Georg Hadeler diese Aufgabe.

Den Wechsel gab Wolfgang-Dieter Hungerecker während einer Feierstunde bekannt, die anlässlich der Sportabzeichenübergabe im Burgsaal der Stadthalle Friedeburg stattgefunden hat. Als Dankeschön für seinen Einsatz bekam der 74-Jährige, der weiterhin als Sportabzeichenprüfer tätig sein will, Blumen und Präsente vom SVN und vom Kreissportbund sowie von seinem Helferteam überreicht.

Nachdem die Kinder und Jugendlichen ihre Abzeichen bereits in den Schulen in Empfang nehmen konnten, waren nun die Erwachsenen an der Reihe. Wolfgang-Dieter Hungerecker musste einen Rückgang der Teilnehmerzahlen vermelden. Nachdem im Vorjahr noch 100 Erwachsene im SVN die Sportabzeichenprüfungen mit Erfolg hinter sich gebracht hatten, waren es diesmal 88. Dem Abwärtstrend will der Verein mit verstärkter Werbung entgegentreten. Die Teilnehmer sind aufgerufen, ihre Freunde, Familienmitglieder und Kollegen zu ermutigen, bei dem Sportabzeichenwettbewerb mitzumachen.

Für die Absolventen, die an der Feier nicht teilnehmen konnten, liegen die Sportabzeichen zum Abholen in der Geschäftsstelle des SV Nordenham bereit.

Hier die Namen der erfolgreichen Teilnehmer am Sportabzeichenwettbewerb 2015: Danny Kühn (Gold), Malte Claßen (Gold), Majid Mikhael (Silber), Thomas Beise (Gold), Mirco Hecken (Gold), Max Mahn (Silber), Marius Metko (Gold), Hein-Peter Holst (Gold), Norman Tobias Lange (Gold), Tanja Lischewski (Gold), Kurt Büggemann (Gold/2. Wiederholung), Gunter Lösekann (Gold/2), Maike Francksen (Silber/2), Sabine Otholt (Gold/2), Sven Otholt (Gold/2), Wilfried Schwarting (Gold/2), Finn Tode (Silber/2, Birgit Leuning (Silber/2), Dominik Juhrs (Gold/3), Kerstin Maas-Egert (Gold/3), Julian Koopmann (Silber/3, Sandra Erden (Gold/3), Jan Wachtendorf (Silber/3, Hendrik Voß (Gold/3), Hanne Schikorski (Gold/3), Kornelia Lammers-Rodenburger (Silber/4 Isabell Bartels (Gold/4), Michael Bartels (Gold/4), Bruno Krüger (Bronze/4), Ingo Tönjes (Gold/5), Michael Richter (Gold/5), Ilka Wachtendorf (Gold/6), Thomas Böschen (Gold/6), Andreas Köhler (Gold/7), Diether Steinke (Silber /7), Meike Leiminer (Gold/8), Jens Leiminer (Gold/8), Helmut Müller (Gold/8), Peter Schröder (Gold/8), Sabine Tönjes (Gold/8), Susanne Bentink (Gold/9), Michael Bentink (Gold/9), Manuela Menzel (Gold/9), Holger Menzel (Silber/9), Kerstin Spohler (Gold/9), Karin Schulz (Gold/9), Monika Schmidt (Gold/9), Alexandra Taylor (Gold/9), Kristof Plewka (Gold/9), Walter Scharte (Gold/10), Aggi Veigt (Gold/10), Waltraud Tode (Gold/10), Martin Schindler (Gold/11), Martina Harzmann (Gold/12), Ralf Maas (Gold/12), Heinz-Georg Hadeler (Gold/13), Ulrike Schierloh (Gold/15), Klaus Wolff (Gold/15), Jürgen Zimmer (Gold/16), Gisela Funke (Gold/16), Renate Mehrtens (Gold/16), Karin Fricke (Gold/17), Norbert Metko (Gold/17), Meike Peters (Gold/18), Birgit Matz (Gold/18), Heinz-Hermann Neolke (Gold/19), Manfred Eilers (Gold/22), Manfred Koopmann (Gold/22), Gerhard Mallon (Gold/23), Elisabeth Thöle (Gold/23), Ingbert Plewka (Gold/24), Uwe Thöle (Gold/25), Gerd Lange (Gold/25), Rolf Hecken (Gold/25), Günter Funke (Gold/26), Enno (Gold/28), Lothar Busch (Gold/30), Monika Juhrs (Silber /31), Doris Plewka (Gold/32), Anita Ehmann (Gold/32), Oswald Sandgaard (Silber/32), Stefan Tönjes (Gold/33), Hartmut Orwat (Gold/34), Richard Genz (Gold/37), Wolfgang Hungerecker (Silber/37), Lothar Gremler (Gold/40), Manfred Hirschberg (Gold/41), Günter Koop (Gold/51).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.