• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Sportkegler sahnen reichlich Titel ab

25.03.2017

Nordenham Die Ehrung langjähriger Mitglieder stand jetzt im Mittelpunkt bei der Jahreshauptversammlung des Vereins Nordenhamer Sportkegler. Karl-Gustav Barnekow und sein Stellvertreter Jürgen Fehlau zeichneten Hans-Werner Wolf für 50-jährige Mitgliedschaft aus. Als Anerkennung bekam er eine Vereinsurkunde und vom Deutschen Keglerbund (DKB) eine Treue­nadel und ebenfalls eine Urkunde. 40 Jahre gehört Wolfgang Büsing dem Verein an. Er wurde mit einer Goldnadel und einer Urkunde des Vereins sowie einer Treuenadel und einer Urkunde des DKB ausgezeichnet.

Bereits im Vorfeld hatte Stefan Junski für 25-jährige Vereinstreue die silberne Vereinsnadel und die Silbernadel sowie eine Urkunde des DKB bekommen.

Karl-Gustav Barnekow bedauerte in seinem Rückblick war zwar, dass der Verein um weitere drei Mitglieder geschrumpft ist. Er sprach aber von einem erfolgreichen sportlichen Jahr. Sportwart Wolfgang Krupp hatte viel Positives zu berichten. 2016 holten die Nordenhamer Sportkegler vier Bezirksmeistertitel und zwei Landesmeistertitel. Für den Paukenschlag sorgte aber Thomas Rudolph, der Deutscher Meister wurde und mit seinem Tandem-Partner Jörn Cordes den 3.Platz erreichte.

Jugendwart Rainer Grunst berichtete vom erfolgreichen Abschneiden des A-Jugendlichen Lennard Lorenz, der als Stadtmeister, Kreismeister, Bezirksmeister und Landesmeister zu den Deutschen Meisterschaften fuhr und dort den 9. Platz belegte.

Geschäftsführer Thomas Rudolph erläuterte die Kassenlage, die so stabil ist, dass eine Erhöhung der Mitgliederbeiträge nicht erforderlich ist.

Für den 10. Juni planen die Sportkegler nun ein Grillfest. Die Siegerehrung mit Skat- und Knobelabend soll am 24. November stattfinden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.