• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Startschüsse an wechselnden Plätzen

03.01.2005

NORDENHAM Die Teilnehmerzahl war fast so gut wie 2003. Damals gingen 328 Sportler an den Start.

von torsten lange NORDENHAM - Frost und Eis konnte in den Vorjahren die Teilnehmer des Nordenhamer Silvesterlaufs nicht hindern, an den Start zu gehen. So ließen sich die Läufer diesmal auch nicht vom zwar milden, aber trüben Wetter und Nieselregen schrecken. Insgesamt 317 Teilnehmer zählte der Silvesterlauf. Mit 106 Teilnehmern war die Zehn-Kilometer-Strecke die beliebteste Laufdistanz.

Den Startschuss gab die Vorsitzende des Sportvereins Nordenham, Annemarie Hadeler. Nach der offiziellen Streckenvermessung wurden die Startpunkte der einzelnen Disziplinen verlegt. Noch im Vorjahr waren alle Läufer direkt vor der Atenser Pastoreidiele gestartet. Nun fielen die Startschüsse zum einen etwas weiter zur Altensieler Straße oder erst auf dem Heetweg.

Zur Siegerehrung kamen alle Teilnehmer am Nachmittag in der Pastoreidiele wieder zusammen. Der Organisator Harald Peplau überreichte den Besten der Altersklassen Pokale und zeichnete die Stadtmeister – die schnellsten Nordenhamer Teilnehmer der Zehn-Kilometer-Strecke und des Halbmarathons – aus.

Alle Ergebnisse der Läufe lesen Sie morgen in der NWZ. Hier die Gesamtsieger:

Den 500-Meter-Lauf gewann Jendrik Schirdewan (Blexer Turnerbund, 1:28) vor Kay Christian Beckereit (Go-4-Isens, 1:40) und Leon Nungesser (BTB, 1:47). Bei den Mädchen siegte Vivian Sinnen (1:31) vor Maria Schlüter (BTB, 1:34) und Leonie Brombach (BTB, 1:37).

Gesamtsiegerin des Drei-Kilometer-Laufs wurde Anja Schindler (LAV Bokel, 14:40) vor Nicola Kathage (LAV Bokel, 15:33) und Lilia Laubach (SV Brake, 16:10). Bei den Männern war Sven Schlickmann (TSV Abbehausen, 12:57) Gesamtsieger. Rang zwei belegt Thorsten Rasch (SVN, 13:59) vor Matthis Tippke (SV Brake, 14:19).

Den Fünf-Kilometer-Lauf dominierte Jörn Beger (LAV Bokel, 16:25) vor Frank Nischler (FC Bremerhaven, 17:22) und Ali Turgut (LAV Bokel, 17:29). Bei den Frauen war Nele Dehnenkamp (LAV Bokel, 19:32) Gesamtschnellste vor Birte Schindler (LAV Bokel 25:52) und Petra Clemens-Trumpf (TK Nordenham, 25:57).

Thorsten Wiegers (LG Wilhelmshaven, 37:15) wurde Gesamtsieger des Zehn-Kilometer-Laufs. Norbert Lindemann (SVN, 37:56) erreichte Platz zwei. Als bester Nordenhamer ist er damit erneut Stadtmeister in dieser Distanz. Dritter im Ziel war Rolf Stamereilers (TuS Eversten, 38:34). Renate Bröer (ASC Düsseldorf, 45:05) siegte bei den Frauen vor Martina Cremer (Bückeburg, 45:25) und Waldtraud Becker (52:35). Beste Nordenhamerin und damit Stadtmeisterin wurde Kirsten Voß (SVN, 56:10).

Schnellster Läufer des Halbmarathons war Frank Themsen (LG Bremen-Nord, 1:15:45). Es folgten Timo Schöpp (FSV Trotzdem, 1:25:37) und Sebastian Barnstorf (Braunschweig, 1:26:38). Schnellster Nordenhamer war Jürgen Seel (BTB, 01:27:39) und ist damit Stadtmeister. Schnellste Teilnehmerin des Halbmarathons war Inse Kohlenberg (TuS Zetel, 1:53:14) vor Susanne Beerepoot (SVN, 1:53:16) und Claudia Geditzki (OTV Ovelgönne) ins Ziel. Susanne Beerepoot ist damit Stadtmeisterin.

Gewinner über die Distanz von fünf Kilometern Nordic Walking wurde Gerhard Scholz (SV Brake, 28:31). Ihm folgten Hans Barkowski (Brake, 33:18) und der Nordenhamer Günter Mehrtens (SVN-Lauftreff, 38:35). Siegerin der Frauen wurde Waltraud Tode (SVN, 38:36). Platz zwei erreichte Hildegard Güttler (Nordenham, 39:30) vor Edith Adler (SVN-Lauftreff, 39:45).

Schnellste Teilnehmerin der Nordic Walker über die Zehn-Kilometer-Distanz war bei diesem Lauf Brigitte Rastetter (SV Phiesewarden, 1:22:45). Sie kam vor Elke Baars (Nordenham, 1:22:53) und Gudrun Ahrens (Elsflether TB, 1:22:57) ins Ziel. Bei den Männern lief Thomas Glaesser aus Neuweiler (1:27:27) vor Jürgen Kasselmann (Mentzhauser TV, 1:31:33) ins Ziel ein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.