• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Stechen beim Wettkampf mit der Gummikugel

15.05.2006

BURHAVE BURHAVE/ULS - Mit einer herausragenden Weite von 270 Metern hat sich der zwölfjährige Malte Bornschier bei den Vereinsmeisterschaften des KBV Burhave eindrucksvoll in Szene gesetzt. Nach diesem überzeugenden Anwurf gewann der Schüler schließlich mit insgesamt 1441 Metern den Meistertitel.

An den Wettkämpfen des KBV Burhave nahmen wieder viele Vereinsmitglieder teil. Nach den Titelkämpfen für die männliche und weibliche Jugend E bis C traten die A- und B-Jugend sowie die Erwachsenen an.

Die Titelkämpfe bei den Erwachsenen verliefen nicht weniger spannend als bei den Jugendlichen. War das Ergebnis beim Eisenkugelwerfen noch eindeutig, musste das Werfen mit der Gummikugel in der I. Männerklasse durch ein Stechen entschieden werden. Bernd Helmerichs und der in dieser Klasse erstmals startende Sebastian Frede zeigten einen packenden Zweikampf. Am Ende hatten beide Werfer 1350 Meter erreicht.

Weil nur ein Sportler bei den Kreismeisterschaften in Fedderwardersiel starten kann, musste das Stechen die Entscheidung bringen. Bernd Helmerichs setzte sich mit 696 gegenüber 617 Metern durch.

Mit den Leistungen und der Beteiligungen war der KBV zufrieden. Der Vorstand des Klootschießer- und Boßelvereins bedankt sich bei den Familien Horst Wefer und Klaus Schwegmann, die wieder ihre Hilfe angeboten hatten.

Bei den Wettkämpfen waren folgende Sportler erfolgreich:

Männliche Jugend A, Holz: 1. Marcel Willms, 1140 Meter, 2. Malte Hoffmann [1122). Männer I, Gummi: 1. Bernd Helmerichs (1350 und 696), 2. Sebastian Frede (1350 und 617), 3. Mario Wefer (1325). Männer I, Holz: 1. Jochen Eilers (1328), 2. Jörn Sieghold (1317), 3. Helge Schellstede (1179). Männer II, Holz: 1. Peter Frede (1222), 2. Hans-Gerd Gerdes (1165), 3. Horst Wefer (1065). Männer III, Gummi: 1. Karl-Heinz Kahler (1024), 2. Siegfried Hodel (977). Männer III, Holz: 1. Karl-Heinz Preisler (980). Männer IV, Gummi: 1. Carl-Heinz Terveen (1175), 2. Gerd Riese (1020). Männer IV, Holz: 1. Heino Boyks (1078), 2. Hergen Deharde (1075).

Weibliche Jugend B, Gummi: 1. Rebecca Willms 847); weibliche Jugend A, Gummi: 1. Carina Poerschke (801); Holz: 1. Sonja Klanke (842), 2. Annika Poerschke (836). Frauen I, Gummi: 1. Bettina Sieghold (875), 2. Saskia Speckels (843); Holz: 1. Marion Meischen (985), 2. Karin Hansing (924), 3. Sabine Poerschke (810). Frauen II, Gummi: 1. Roswitha Hodel (806); Holz: 1. Anke Kubisz (839). Frauen III, Gummi: 1. Ingrid Preisler (854). Frauen IV, Gummi: 1. Martha Wulff (803); Holz: 1. Anne Rohde (816).

Männer I, Eisen: 1. Tammo Wefer (1070), 2. Jörn Sieghold (953), 3. Bodo Bornschier (929); A-Jugend: 1. Malte Hoffmann (906), 2. Ole Bornschier (849), 3. Marcel Willms (811).

Frauen I, Eisen: 1. Bettina Sieghold (767), 2. Karin Hansing (649), 3. Sabine Poerschke (589). A-Jugend: 1. Rebecca Willms (593).

Männliche C-Jugend, Gummi: 1. Alexander Buchholz (1335); Holz: 1. Malte Bornschier (1441), 2. Niklas Gebauer (953); E-Jugend, Holz: 1. Nils Hansing (925).

Weibliche C-Jugend, Gummi: 1. Maren Klanke (1026); Holz: 1. Chantal Gottwald; D-Jugend, Gummi: 1. Janet Best (1025), 2. Lisa Renken (870); Holz: 1. Julia Gebauer (1037), 2. Laura Hansing (1027); E-Jugend, Holz: 1. Joanne Best (1027), 2. Lena-Marie Sieghold (676).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.