• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

SV Brake II beherrscht Niedersachsenliga

14.01.2011

BRAKE Nach zehn von 18 Spielen steht die Mannschaft des SV Brake II einsam an der Spitze der Korbball-Niedersachsenliga. Dabei blüht ihnen bereits das gleiche Schicksal wie im Vorjahr. Die Mannschaft kann nicht in die Bundesliga Nord aufsteigen, weil dort bereits die Erstvertretung sehr erfolgreich spielt. Zwei Mannschaften eines Vereines dürfen in der Bundesliga aber nicht spielen.

Der Motivation tut dies aber keinen Abbruch. Der Erfolg der Mannschaft ist umso beachtlicher, dass es sich ausschließlich um Spielerinnen handelt, die auch noch in der Jugendklasse (18/19, ehemals A-Jugend) spielen können und bereits jetzt im dritten Jahr erfolgreich in der Frauenliga spielen. Der Erfolg dieser Mannschaft ist laut Trainerin Verena Bache darauf zurückzuführen, dass die Mannschaft seit über sieben Jahren in fast unveränderter Formation zusammen spielt. Verena Bache: „Jeder kennt jeden mit seinen Eigenheiten, Stärken und Schwächen.“ Grundlage des Erfolges ist die gute technische Ausbildung der Spielerinnen – dafür ist der SV Brake bekannt – sowie die körperliche Fitness, die trotz der jungen Jahre bereits vorhanden ist. „In manchen engen Spielen fehlen manchmal Cleverness und körperliche Robustheit. Aber wir gleichen dies durch unsere Wurftechnik und unsere Schnelligkeit oftmals wieder aus“, so Bache.

Eine wesentliche Stärke ist aber auch die Defensive, die mit 56 Gegenkörben Spitzenreiter der Liga ist. Die anderen Vereine beneiden die Braker um ihre zwei überragenden Korbfrauen Julia und Laura Kikker. In der Niedersachsenliga oben bleiben, auf die Landesmeisterschaft der Jugendklasse 18/19 konzentrieren und sich dabei die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im Mai 2011 sichern, sind die großen Ziele für diese Saison.

SVB II: Nane Bache, Nele Bruns, Nicole Sagkob, Imke Tönjes, Julia Kikker, Laura Kikker, Lena Czerny, Nadine Hagen, Lea Poppe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.