• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Er ist neuer Präsident der Oldenburgischen Landschaft
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Prof. Dr. Uwe Meiners
Er ist neuer Präsident der Oldenburgischen Landschaft

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

SV Nordenham feiert Klassenerhalt mit Kantersieg

30.08.2013

Wesermarsch Die Tennisspielerinnen des SV Nordenham haben den Klassenerhalt in der Sommersaison der Landesliga geschafft. Am Wochenende besiegte das Damen-50-Team Gastgeber TSV Lesum-Burgdamm mit 6:0.

Herren, Landesliga: TK Nordenham I - FTSV Jahn Brinkum 1:5. Stefan Harms und Christopher Brandau an Position eins und zwei konnten zwar jeweils den ersten Satz gewinnen, gaben dann aber den zweiten Satz ab und mussten sich schließlich im Championstiebreak geschlagen geben. Steffen Brandau und Jannik Schultze verloren klar. Das Doppel Stefan Harms/Christopher Brandau holte den Ehrenpunkt.

Stefan Harms - Tobias Killer 6:2, 6:7, 7:10; Christopher Brandau - Thorben Gruner 7:6, 0:6, 1:10; Steffen Brandau - Björn Linke 1:6, 3:6; Jannik Schultze - Dennis Voitle 4:6, 6:7; Harms/Brandau - Killer/Gruner 6:4, 6:4; Brandau/Schultze - Linke/Voitle 3:6, 4:6

Herren, Bezirksliga: TV Zur Soeste Harkebrügge - TK Nordenham III 0:6. Lockerer Sieg für die TKN-Dritte am Sonntag: Marius Heilmann, Christian Heeren und Christian Wetzel siegten jeweils in drei Sätzen. Julian Schwuchow benötigte nur zwei Durchgänge. Dann war das Duo Heilmann/Wetzel in drei Sätzen erfolgreich. Das Doppel Christian Heeren/Julian Schwuchow siegte in zwei Sätzen.

Sebastian Koch - Marius Heilmann 7:5, 4:6, 1:6; Thomas Kurre - Christian Heeren 6:3, 2:6, 4:6; Johannes Kurre - Christian Wetzel 4:6, 7:5, 3:6; Alexander Lücking - Julian Schwuchow 2:6, 1:6; Koch/Kurre - Heilmann/Wetzel 4:6, 6:3, 6:7; Kurre/Lücking - Heeren/Schwuchow 0:6, 3:6

Herren 30, Bezirksliga: Delmenhorster TC - TK Nordenham 6:0. Bei den Nordenhamern lief nichts. Sie waren in allen Partien chancenlos.

Benjamin Stahl - Thomas Schramm 6:1, 6:2; Timo Beaumont - Sascha Fitschen 6:1, 6:2; Stefan Lewerenz - Markus Hausenblas 6:1, 6:3; Michael Calame - Martin Freese 6:0, 6:1; Stahl/Beaumont - Schramm/Hausenblas 6:0, 6:0; Lewerenz/Calame - Fitschen/Freese 6:2, 6:2

Damen, Bezirksliga: TK Nordenham - SV BW Galgenmoor 6:0. Die Nordenhamerinnen starteten in ihrem vorletztem Saisonspiel noch einmal richtig durch. Alle Einzel gingen in jeweils zwei Sätzen glatt über die Bühne.

Aber im ersten Doppel wurde es dann noch einmal spannend: Joana Wiemers und Viola Günther bewiesen Konditionsstärke und gewannen den Championstiebreak mit 16:14. Das Doppel Hanna Schwuchow/Hanna Woesthoff siegte in zwei Sätzen.

Joana Wiemers - Thea Wübbelmann 6:2, 6:0; Hanna Schwuchow - Klara Wübbelmann 6:2, 6:2; Katharina Bultmann - Sabrina Bittner 6:1, 6:1; Hanna Woesthoff - Marie Lübken 6:4, 6:0; Wiemers/Günther - Wübbelmann/Wübbelmann 7:5, 3:6, 16:14; Schwuchow/Woesthoff - Wesselmann/Lübken 6:1, 7:5

Herren 60, Verbandsklasse: SV Brake - TC Blumenthal 6:0. Die Braker zeigten in ihrem letzten Spiel ihr ganzes Können. Karl-Heinz Röben, Berndt Evers, Werner Schröder, Dieter Spiekermann und Rudi Spitzer spielten sowohl im Doppel als auch im Einzel souverän.

Karl-Heinz Röben - Siegfried Mielke 6:0, 6:0; Berndt Evers - Heiko Oltmann 6:4, 6:1; Werner Schröder - Reinhard Kasch 6:0, 6:3; Dieter Spiekermann - Hartmut Bensch 6:0, 6:3; Evers/Schröder - Lutzer/Oltmann 6:1, 6:4; Röben/Spitzer - Mielke/Kasch 6:1, 6:1

Herren 40, Bezirksliga: TV Grohn - Blexer TB 3:3. Gerechtes Remis: Während Jörg Vollmerding, Gerd Reiners und Holger Schwuchow sich geschlagen geben mussten, gewann Robert Parkitny sein Einzel. Die Doppel Vollmerding/Reimers und Parkitny/Schwuchow holten den Rückstand auf.

Thorsten Steffens - Jörg Vollmerding 6:2, 6:2; Thomas Niesmann - Gerd Reimers 6:1, 7:6; Holger Reinken - Robert Parkitny 2:6, 2:6; Werner Korte - Holger Schwuchow 6:3, 6:3; Niesmann/Reinken - Vollmerding/Reimers 2:6, 4:6; Steffens/Korte - Parkitny/Schwuchow 5:7, 3:6

Damen 50, Landesliga: TSV Lesum-Burgdamm - SV Nordenham 0:6. Die Damen 50 des SVN fuhren einen überraschend klaren 6:0-Sieg ein. Ihre Einzel gewannen sie in jeweils zwei Sätzen. Lediglich das Doppel Ulrike Schierloh/Ulrike Weil machte es noch einmal spannend, siegte dann aber im Championstiebreak mit 10:5. Damit hat der SVN  den Klassenerhalt in der Landesliga geschafft.

Ursula Hennig-Naß - Christiane Pruin 0:6, 2:6; Jutta Siegel - Brunhilde Labohm 4:6, 4:6; Frauke Freitag - Ulla Jungbauer 4:6, 2:6; Sigrid Holschen - Ulrike Schierloh 2:6, 2:6; Hennig-Naß/Siegel - Pruin/Labohm 3:6, 5:7; Freitag/Riemann - Schierloh/Weil 6:1, 5:7, 5:10

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.