• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
B 72 nach Lkw-Unfall voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 16 Minuten.

Zwischen Varrelbusch Und Petersfeld
B 72 nach Lkw-Unfall voll gesperrt

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tennisklub zum „Verein des Jahres“ gekürt

18.06.2016

Atens Dass der Tennisklub Nordenham (TKN) vor wenigen Wochen vom Kreissportbund Wesermarsch wegen des größten Tennis-Kleinfeldturniers in Norddeutschland zum „Verein des Jahres“ gekürt wurde, war nicht die einzige erfreuliche Nachricht, die Vorsitzender Michael Eppler den Teilnehmern der Jahreshauptversammlung im Restaurant Gamberino überbrachte.

19 für den TKN antretende Punktspielmannschaften sprechen laut Michael Eppler für sich. Gerade durch die Kooperationen mit Kindergärten konnten weitere Kinder für den Tennissport begeistert werden, freute sich der Vorsitzende.

Er sowie auch Sportwartin Susanne Wieting, Jüngstenwartin Kerstin Eppler und Veranstaltungsleiter Robert Helek wurden im Amt bestätigt. Neues Mitglied des Vorstandes ist Sabine Dorn, die jetzt als Schriftwartin fungiert. Vervollständigt wird das Führungsteam des Vereins durch den 2. Vorsitzenden Gregory Grodek, Kassenwartin Kerstin Reinstrom, Jugendwartin Alexandra Ohlemacher und Pressewart Julian Schwuchow.

Mit dem Beschluss, die Mitgliedsbeiträge leicht anzuheben, folgte die Versammlung einer Empfehlung des Vorstandes, die er mit gestiegenen Ausgaben begründete.

Geehrt wurden Thomas Wiemers für 25, Horst Ahlhorn für 45 und Gerd Wieting für 65 Jahre Mitgliedschaft.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.