• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

FUßBALL-BEZIRKSOBERLIGA: Titelfavorit SV Germania Leer siegt in Cloppenburg

15.08.2006

WESERMARSCH

Der SV Vorwärts Nordhorn siegt überraschend mit 3:2 beim Vorjahresvierten SV Emstek. Neuling FC 27 Schapen trotzt dem Absteiger FC Schüttorf 09 einen Punkt ab. WESERMARSCH - Immerhin drei Auswärtssiege gab es zum Auftakt in der Fußball-Bezirksoberliga. Im torreichsten und enorm dramatischen Spiel setzte sich der am häufigsten als Titelfavorit genannte SV Germania Leer mit 4:3 beim BV Cloppenburg II durch. Dabei besaß der Gastgeber alle Trümpfe in der Hand, denn nachdem Leers Keeper Jens Gronewold zweimal durch Fouls für Elfmeter gesorgt hatte, die Gordon Leszinski zur 3:2-Führung verwertete, und der Gästekeeper mit Gelb-Roter Karte vom Platz musste, schien die Niederlage für Leer konkret zu werden. Doch der eingewechselte Stefan Eling markierte mit seiner ersten Ballberührung das 3:3 (71.) und sorgte auch für das 4:3-Siegtor eines phasenweise nachlässig agierenden Niedersachsensenliga-Absteigers.

Der VfL Löningen, der am kommenden Sonntag, 20. August, um 15 Uhr Gast des SV Brake sein wird, kam gegen SF Oesede zu einem glanzlosen 2:0-Erfolg, den Thorsten Brak sicherte. Löningen, das als Tabellenzweiter bekanntlich wegen Versäumnissen um die Lizenz den Aufstieg verpasst hatte, führte per Konter mit 1:0 (15.), ließ sich danach von Oesede in die Defensive drängen. Aber die stark aufspielenden Klaus Schmunkamp, Mario Nolting und Manfred Möller in der Abwehr erlaubten Oesede kaum Chancen. In der Schlussphase gelang per Abstauber zum 2:0 die Entscheidung.

Der Neuling 1. FC 09 Bramsche, der am Sonnabend, 19. August, um 16 Uhr beim TV Esenshamm zu Gast sein wird, kassierte gegen GVO Oldenburg eine 0:1-Heimniederlage. Emmanuell Nebo gelang per Konter das Tor des Tages (71.). Während Bramsche zwar optisch überlegen war und nach der Pause einige Möglichkeiten besaß, überzeugte Oldenburg durch eine disziplinierte Abwehrleistung und phasenweise gut vorgetragene Konter.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

FC 27 Schapen – FC Schüttorf 09 3:3 (1:2). Tore: 0:1 Eilers (12.), 0:2 Agblo (13.), 1:2 Thieme (32.), 2:2 Schumacher (53.), 2:3 Wessels (55.), 3:3 Wuwer (77.). Gelb-Rote Karte für Wenschlag (Schüttorf, 62.).

SV Holthausen-BieneBW Lohne 2:1 (1:0). Tore: 1:0 Deters (28.), 1:1 Hugo (89.), 2:1 Kues (90., Foulelfmeter). Rote Karte für Ronaldo Santana Rios (BW, 65.).

VfL Löningen – SF Oesede 2:0 (1:0). Tore: 1:0, 2:0 Brak (15., 88.).

BV Cloppenburg II – SV Germania Leer 3:4 (1:2). Tore: 0:1 Kurpiel (21., Handelfmeter), 1:1 Timmen (25.), 1:2 Kurpiel (28.), 2:2, 3:2 Leszinski (44., 58, jeweils Foulelfmeter), 3:3, 3:4 Eling (71., 77.). Gelb-Rote Karte für Torhüter Gronewold (SV Germania, 57.).

1. FC 09 Bramsche – GVO Oldenburg 0:1 (0:0). Tor: 0:1 Nebo (71.).

SV Emstek – SV Vorwärts Nordhorn 2:3 (2:2). Tore: 1:0 Feldhaus (10.), 1:1 Nyhuis (13.), 2:1 Schröder (26.), 2:2 Egbers (40.), 2:3 Nyhuis (59.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.