• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Unfall mit mehreren Fahrzeugen – B 210 voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

Unfall Bei Schortens
Unfall mit mehreren Fahrzeugen – B 210 voll gesperrt

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Titelkämpfe im Berner Tennisverein

22.09.2011

BERNE Die Vereinsmeister des Berner Tennisvereins wurden ermittelt: Nach einem spannenden Finale im Herren Einzel der U50 hat Mathias Dammann gegen Lutz von der Pahlen mit 6:3, 7:6 seinen Titel verteidigen können. Im Herren Einzel der Ü50 konnte Henning Conze seinen Titel gegen Heiner Uter, mit 6:2, 6:1 ebenso verteidigen. Im Herren Doppel siegten dieses Jahr Mathias Dammann und Thomas Röhreke gegen Henning Conze und Klaus Grassau mit 6:2, 6:4. Das Damen Einzel gewann Simone Timmermann gegen Ingrid Röhreke mit 6:4, 7:5 und konnte ebenso ihren Titel verteidigen. Im Damen Doppel siegten Ilona Varnhorn und Ingrid Röhreke gegen Simone Timmermann und Susanne Burmeister mit 6:3, 6:3. Den dritten Platz konnten sich Monika Uter und Bianka von der Pahlen sichern.

Nach spannenden Spielen und harten Kämpfen konnte sich bei den Jugend Nick Graupner seinen Titel erkämpfen. Den 2. Platz belegte Lars Conze-Wichmann und den 3. Platz konnte sich Julian Scheller sichern. Bei der Jugend Einzel „Anfänger“ gewann Rebecca Groninga klar vor Adrian Müller. Dort belegte Gerd-Malte Theel den dritten Platz. Im Jugend Einzel „Fortgeschrittene“ erkämpfte sich Adreas Cordlang den Titel des Vereinsmeisters vor Stephan Varnhorn. Den 3. Platz belegte Linus Schürmann. Im Jugend Doppel setzten sich Dominik Beyrodt und Adrian Müller gegen Dennis Conze-Wichmann und Thavarupan Maheniralingham durch und konnten sich den Titel sichern. Dritter wurden Stephan Varnhorn und Nils Graupner.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.