• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Uefa spricht Machtwort
Keine Ausnahme für München – EM-Stadion ohne Regenbogenfarben

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tennis: TKN-Talente prägen Titelkämpfe

13.06.2015

Wesermarsch Die Nachwuchs-Tennisspieler des TK Nordenham haben am vergangenen Wochenende den Regionsmeisterschaften in Oldenburg, Bad Zwischenahn und Edewecht ihren Stempel aufgedrückt. Anskje Gerhardt holte in der Altersklasse U 11 sogar den Titel. Joana Wiemers (U 18) und Viola Günther (U 16) freuten sich über die Vizemeisterschaft.

Anskje hatte in einer Dreierrunde zwei beeindruckende Partien abgeliefert. Sie gab gegen Hannah Kruse und Eva Maria Isermann gerade einmal ein Spiel ab – bemerkenswert.

Derweil bestätigte Joana Wiemers ihre Favoritenrolle in der Altersklasse U 18. Sie zog ungefährdet ins Finale ein. Das Endspiel gegen Inga Holzer (Delmenhorst) war ein Krimi. Joana verlor mit 3:6, 6:3 und 8:10. Stark: Ihre Vereinskollegin Deike Büsing gewann die Nebenrunde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Konkurrenz der U 16-Juniorinnen besiegte Viola Günther Paula Reiche und Marnie Schendel jeweils mit 6:1 und 6:3. Gegen die neue Titelträgerin Lina Brigant verlor sie mit 3:6 und 4:6, Platz zwei hatte sie aber sicher.

Der Nordenhamer Linus-Marten Brüggemann vom Oldenburger Tennisverein) zog mit Zwei-Satz-Siegen und einem Erfolg im Matchtiebreak ins Halbfinale ein. Das verlor er gegen Joe Janke 3:6, 1:6. Im Spiel um Platz drei bezwang er Lion Hölzel 6:1, 6:1.

Niklas Eppler vom TKN war in der zweiten Runde gescheitert. Aber in der U 14-Konkurrenz gewann er das kleine Finale gegen Timon Rosenthal mit 6:3 und 6:4. Im Halbfinale hatte er gegen den späteren Sieger Maximilian Pieske den Kürzeren gezogen. Fabio Jochens rundete den TKN-Erfolg mit dem Sieg in der Nebenrunde ab.

Im Feld der U 11-Junioren drang Adrian Blomenkamp vom TKN bis ins Halbfinale vor. Dort musste er sich dem neuen Regionsmeister Mika Schultze mit 2:6 und 3:6 geschlagen geben. Das Spiel um Platz drei verlor er gegen Noel Schöne mit 5:7, 2:6.

Bei den U 10-Juniorinnen überzeugte ein Mädchen vom SV Brake: Julia Hosfeld schloss die Titelkämpfe als Vierte ab. Sie hatte in der Gruppenphase gegen die Meisterin Mia Racic verloren und Alecia Lewandowski besiegt. Im Spiel um Platz drei unterlag sie Mathilda Benner mit 6:7 und 4:6.

Jannis Kuhlmann vom TK Nordenham zeigte in der Altersklasse U 9, dass er mit den Besten mithalten kann. Er belegte Platz drei dank eines Sieges gegen David Lewandowski. Im Halbfinale war er gegen den späteren Meister Gary Gerr mit 3:6, 6:4 und 7:10 ausgeschieden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.