• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

JUGENDFUßBALL: TSV Abbehausen gewinnt Derby in Brake verdient

10.12.2008

BRAKE /ABBEHAUSEN Einen souveränen 3:0-Sieg haben die B-Juniorenfußballer des TSV Abbehausen im Bezirksligaderby beim SV Brake erreicht. Die Gastgeber hatten sich vorgenommen, gegen den Tabellenführer aus Abbehausen möglichst lange ein 0:0 zu halten. Das gelang nur bis zur fünften Minute, dann nutzte Kevin Kolbe eine Flanke von Dominik Ahlhorn zum frühen 1:0. Anschließend hatten der TSV das Spiel unter Kontrolle.

Brake gelang es nicht, in der Offensive Akzente zu setzen. Trotzdem ging der SVB mit großen Hoffnungen in die zweite Halbzeit, um vielleicht doch noch den Ausgleich zu erzielen. Brake spielte nun offensiver, ein Schuss von Marvin Mosler strich knapp am gegnerischen Kasten vorbei (50.). Drei Minuten später schickte Ahlhorn Adrian Dettmers auf die Reise, der behielt freistehend vor dem Tor die Ruhe und schob den Ball am Braker Keeper vorbei zum 2:0 ins Tor. Acht Minuten später sammelte Ahlhorn seinen dritten „Assist“, als er Kolbe den Treffer zum 3:0 ermöglichte. Damit war dieses Spiel entschieden.

„Ich muss meiner Mannschaft hoch anrechnen, dass sie sich danach nicht hat hängen lassen“, betonte SVB-Coach Bernd Decker. Eike Lampe hatte in der 66. Minute die Chance zum Anschlusstreffer, doch sein Kopfball strich knapp über das Tor. Am Ende blieb es beim verdienten 3:0-Erfolg für die Gäste, die damit Tabellenführer bleiben. Der SV Brake beendet die Hinrunde auf dem drittletzten Tabellenplatz. „Abbehausen war heute die bessere Mannschaft, der Sieg ist absolut verdient“, so Decker. Sein Gegenüber Fynn Roth sagte trotz des Sieges: „Wir können besser spielen, als wir es heute getan haben.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SVB: Paul Hentschel; Joshua Eckinger, Torben Mau, Fares Baltaji, Hannes Köhler, Cedric Thomas, Maurice Bethke, Malte Bijok, Marvin Mosler, Eike Lampe, Philipp Auffart; Jannick Wragge, Hannes Mohrschladt, Deniz Yasar, Alexander Dietrich.

TSV: Gytis Clausen; Marvin Barsch, Andre Böse, Burat Acar, Matthias Dencker, Mirco Müller, Adrian Dettmers, Jannik Beerepoot, Frederik Müller, Dominik Ahlhorn, Kevin Kolbe; Mahsun Gündogar.

Tore: 0:1 Kolbe (5.), 0:2 Dettmers (53.), 0:3 Ahlhorn (61.)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.