• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

FUßBALL: TSV Abbehausen unterliegt FC Rastede

24.07.2008

ABBEHAUSEN „Die erste halbe Stunde war ausgezeichnet“, zeigte sich Harald Renken, Trainer des Fußball-Kreisligisten TSV Abbehausen, durchaus zufrieden. Dass es gegen den FC Rastede, der in der Kreisliga V spielt, am Ende doch eine 2:3-Heimniederlage gab, störte den Trainer dabei eher weniger.

Denn die Gäste um den Ex-Braker Jannes Hundertmark boten über die gesamte Spielzeit hinweg eine ausgezeichnete Vorstellung, was Renken neidlos anerkannte. Der TSV zeigte sich aber bis zur Pause im Abschluss konsequenter und führte mit 2:0. Erhan Turan nahm einen Pass von Daniel Behrens auf und vollstreckte zum 1:0 (12.). Turan lieferte in der 22. Minute die Vorarbeit für Matthias Poppe, der beim 2:0 den Torwart geschickt ausspielte. Angesichts der Leistungen beider Seiten hätte es zur Pause auch 5:5 stehen können, aber TSV-Keeper Matthis von Atens wehrte gleich fünf „todsichere Dinger“ der Gäste ab.

Nach der Pause musste der TSV dem hohen Tempo Tribut zollen. Auch die Auswechselungen brachten einen Bruch ins Spiel, zumal das Experiment, mit einer Vierer-Abwehrkette zu spielen, im Zentrum zu viele Lücken bescherte. So kam Rastede zum insgesamt nicht unverdienten 3:2-Erfolg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0 Erkan Turan (12.), 2:0 Poppe (22.), 2:1, 2:2, 2:3 Ebeling (55., Foulelfmeter, 85., 89.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.