• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TSV besiegt Spitzenteam

19.05.2016

Abbehausen Die B-Jugend-Fußballer des TSV Abbehausen haben am Dienstagabend für eine dicke Überraschung gesorgt. Gegen den Landesliga-Spitzenreiter JFV Norden gewann die Mannschaft der Trainer Raoul Kasper, Niko Sommer und Julian Wendland zu Hause mit 1:0 (1:0). Vergangene Woche belegten die Grün-Gelben noch einen Abstiegsplatz – zwei Siege später sind sie Achter und haben fünf Punkte Vorsprung.

Die Gäste bestimmten die Partie von Anfang an, ohne aber das Abbehauser Gehäuse ernsthaft in Gefahr zu bringen. „Wir haben so gut wie keine Torchancen zugelassen“, sagte Coach Kasper. Die Hausherren wagten sich dagegen nur selten nach vorne, gingen aber trotzdem in Führung. Über Niklas Weers, Felix Eisenhauer und Thade Hullmann landete der Ball in der 17. Minute bei Adriano Kerting, der zum 1:0 einnetzte. Durchatmen mussten die Abbehauser in der ersten Halbzeit nur einmal, als Nordens Keno Buß die Latte traf (23.). Gleiches Bild im zweiten Durchgang.

Die Gäste drückten, aber die besseren Chancen hatten die Abbehauser. Zweimal Mirco Strietzel sowie Felix Eisenhauer und Peer Baumgardt hätten den Vorsprung ausbauen können. Die Gäste versuchten ihr Glück mit Distanzschüssen, aber so war TSV-Keeper Joris Langerenken nicht bezwingen. Es blieb beim 1:0. Der Glaube an den Klassenerhalt wird beim Aufsteiger immer größer.

Tor: 1:0 Adriano Kerting (17.).

TSV Abbehausen: Joris Langerenken – Jannik Weers, Felix Eisenhauer, Josif Radu, Niklas Weers, Mirco Strietzel, Jan-Christopher Best, Keno Bruns, Thede Schwarting, Adriano Kerting, Thade Hullmann. Eingewechselt: Thies Beeken, Peer Baumgardt und Jonas Bremermann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.