• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TSV holt drei Punkte beim Letzten

30.03.2009

WILHELMSHAVEN /ABBEHAUSEN Endlich einmal „unverdient gewonnen“, denken sich die Verantwortlichen des Fußball-Kreisligisten TSV Abbehausen nach dem 1:0 beim TSR Olympia Wilhelmshaven. War es zuletzt so, dass der TSV zwar überlegen war, aber dennoch nicht gewinnen konnte, so lieferte die Elf von Harald Renken und Jörg Frerichs zwar ihr schlechtestes Saisonspiel ab und konnte sich dennoch über drei Punkte freuen. „Wir haben heute gewonnen, mehr aber auch nicht“, so das Fazit von Trainer Jörg Frerichs.

Die Hausherren waren die spielbestimmende Mannschaft und Abbehausen hatte sich bei Keeper Mathis von Atens zu bedanken, der die Partie mit seinen Paraden offen hielt und es damit Christoph Reiprich ermöglichte, nach einer Poppe-Flanke zur Führung zu treffen (52.).

Nach dem 0:1 warf Wilhelmshaven noch einmal alles nach vorne, was für den TSV Platz für Konter bedeutete. Die Renken-Elf stellte sich dabei jedoch nicht besonders clever an. Beispiel: Matthias Poppe versuchte den Ball frei vor dem Keeper nach links zu passen – aber kein Mitspieler war mitgelaufen (72.). In der Nachspielzeit dann der Schock: Tor für Wilhelmshaven, doch der Referee hatte auf Abseits entschieden – Glück für den TSV.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TSV: von Atens; Lüdemann, Rattay, Pudel, Herr, H. Kaya, Reiprich (53. Ahmad), Luga, Dettmers (80. Thien), Besch (60. Ahlers), Poppe.

Tor: 0:1 Reiprich (52.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.