• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Jugendfußball: TSV investiert beim VfL Löningen zu wenig

01.12.2010

LöNINGEN Es war mehr drin für die B-Juniorenfußballer des TSV Abbehausen im Bezirksligaspiel beim VfL Löningen. In der letzten Partie vor der Winterpause unterlag die Mannschaft von Trainer Michael Wendland allerdings mit 1:3 (0:2) und bleibt dadurch auf dem neunten Tabellenplatz stecken. Immerhin weist sie komfortable acht Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf.

Während die Abbehauser in der Anfangsphase die Begegnung noch ausgeglichen gestalten konnten, überließen sie ab der 20. Minute dem Gastgeber das Feld. Zu viele Fehler im Mittelfeld und mangelnde Defensivarbeit nutzte der VfL dann folgerichtig, um sich mit einem Doppelschlag eine 2:0-Führung zu erspielen (20., 25.). Erschwerend kam nun für den TSV Abbehausen hinzu, dass sich mit Bastian Wendland und Florian Böltes zwei Leistungsträger früh verletzten.

Aufgeben wollte sich der TSV aber nicht so schnell. Zu Beginn des zweiten Abschnitts drängte er auf den Anschlusstreffer, den Fabian Plate auch früh markierte (44.). Nach gut einer Stunde ließ der gezeigte Elan aber wieder merklich nach, so dass Löningen zehn Minuten vor dem Ende zum entscheidenden 3:1 traf. Ein deutlicheres Ergebnis wäre auch noch möglich gewesen, wenn nicht TSV-Keeper Arne Frerichs mehrmals auf dem Posten gewesen wäre. „Wir haben insgesamt einfach zu wenig investiert“, monierte ein enttäuschter Michael Wendland.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TSV: Arne Frerichs; Bastian Wendland, Frederik Tappe, Veysi Kücükaslan, Frederik Grzybowski, Hendrik Blohm, Rico Boyksen, Florian Böltes, Fabian Barsch, Norman Klaar, Fabian Plate; eingewechselt wurden: Jannik Riemann, Niklas Budde und Bastian Möhlmann.

Tore: 1:0 (25.), 2:0 (30.), 2:1 Plate (44.), 3:1 (70.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.