• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

JUGENDFUßBALL: TSV weiter vom Pech verfolgt

07.11.2008

CLOPPENBURG /ABBEHAUSEN Es ist kaum zu glauben, dass diese Mannschaft nach zehn Saisonspielen noch keinen Punkt auf dem Konto hat. Schon wieder haben die C-Juniorenfußballer des TSV Abbehausen den ersten Punktgewinn der Bezirksligasaison knapp in den Schlussminuten verpasst. Nach einer 2:0-Führung beim BV Cloppenburg II verlor der TSV trotz einer erneut starken Leistung noch mit 2:3.

In den letzten Spielen zeigten sich die Abbehauser selbstkritisch ob der vielen vergebenen Chancen, diesmal richtete sich der Ärger gegen den Schiedsrichter. „Vor dem 2:2 stand der Cloppenburger Spieler klar im Abseits. Der Freistoß zum 3:2 in der letzten Minute war nach unserer Ansicht keiner“, so TSV-Coach Uwe Schlack. Zuvor spielten die Abbehauser beim Tabellenzweiten sehr stark auf und gingen durch einen schönen Fernschuss von Norman Klaar in Führung (14.). Acht Minuten später traf der starke Klaar erneut per Weitschuss zum 2:0. Weitere Chancen blieben ungenutzt, so ging der TSV mit viel Hoffnung in die zweite Hälfte.

Felix Speckmann konnte in der 50. Minute für den BVC II verkürzen, ehe Bastian Klänelschen nach Ansicht des Unparteiischen eben nicht im Abseits stand und zum 2:2 ausglich (63.). In der Schlussminute versenkte Speckmann per Freistoß zum glücklichen 3:2-Sieg für den Gastgeber.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TSV: Janis Schwegmann; Philipp Pabel, Rico Boyksen, Fredrik Tappe, Veysi Kücükaslan, Jendrik Schirdewan, Florian Böltes, Fabian Barsch, Hendrik Blohm, Norman Klaar, Octay Both; Tilo Hollens.

Tore: 0:1, 0:2 Klaar (14., 23.), 1:2 Speckmann (50.), 2:2 Klänelschen (63.), 3:2 Speckmann (70.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.