• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TISCHTENNIS: TTG Jade holt Punkt in Jever

23.11.2007

WESERMARSCH Tischtennis, Herren, Bezirksliga: MTV Jever IV – TTG Jade 8:8. Einen Punktgewinn konnte die TTG beim Tabellenvierten verbuchen. Es entwickelte sich ein enge Partie mit vier Entscheidungen im fünften Satz (Bilanz: 1:3). Nach 0:2- Satzrückstand verloren Marcus Barghorn/Turhan Zivku ihr Doppel im fünften Satz mit 5:11. Als nach den Doppeln (2:1) auch die ersten beiden Einzeln verloren gingen, lag die TTG mit 1:4 hinten. Den ersten Zähler im Einzel holte Tammo Müller mit einem glatten Sieg in drei Sätzen. Das untere Paarkreuz mit Jan Müller und Turhan Zivku sorgten mit ihren Erfolgen zum Abschluss des ersten Durchgangs zum 4:5 wieder für Hoffnung.

Dabei bewies Zivku Nervenstärke beim 12:10-Erfolg im fünften Satz. Im zweiten Durchgang überzeugte im oberen Paarkreuz Andre Punken nach 0:2-Satzrückstand mit seiner kämpferischen Einstellung und ließ so den Abstand mit dem 5:6 nicht größer werden. Als aber das mittleren Paarkreuz beide Einzel zum 5:8 abgab, schien die Partie gelaufen zu sein. Doch erneut überzeugte das untere Paarkreuz: Jan Müller ließ seinem Gegner keine Chance, Turhan Zivku siegte erneut in fünf Sätzen. Der dann glatte Sieg in drei Sätzen von Tammo Müller/Jan Müller sicherte das Remis.

TTG: Tammo Müller/Marcus Barghorn (2), Hans-Jörg Diers/Andre Puncken, Marcus Barghorn/Turhan Zivku, Diers, Puncken (1), Barghorn, T. Müller (1), J. Müller (2), Zivku (2).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Elsflether TBSG SW Oldenburg III 8:8. Es wäre sogar mehr als das Remis drin gewesen gegen die bisher verlustpunktfreien Gäste. Der Auftakt begann viel versprechend mit der 2:1 nach den Doppeln und den Einzelsiegen zur 4:1-Führung. In der „Mitte“ hat der ETB etwas Pech. Mannschaftsführer Thorsten Hindriksen führte im fünften Satz mit 8:4 gegen Lienau und verlor noch mit 10:12. Hartmut Behrje hatte Matchbälle im Entscheidungssatz und verlor die Partie mit 11:13 gegen Stucke.

Patrick Brüning gewann dann in fünf Sätzen zum 5:4 nach dem ersten Durchgang. Im oberen Paarkreuz verlor Christian Schönberg die Spitzenpartie gegen Oleinicenko. Einen „Lauf“ hatte Stephan Radke, als er dem erfahrenen Senior Steckel keine Chance ließ. Als dann die „Mitte“ die Auftaktniederlagen umdrehte, Behrje mit 11:8 gegen Lienau im fünften Satz auf 8:5 ewrhöhte, sah es nach einem Sieg aus. Doch das untere Paarkreuz verlor, und beim Abschlussdoppel lief für Stephan Radke/Hartmut Behrje nach einer 2:1-Satzführung nichts mehr.

ETB: Stephan Radke/Hartmut Behrje (1), Christian Schönberg/Patrick Brüning, Thorsten Hindriksen/Thomas Dewers (1), Schönberg (1), Radke (2), Hindriksen (1), Behrje (1), Dewers, Brüning (1).

2. Bezirksklasse: TTV Brake – TTG Jade II 6:9. Im Kreisderby setzte sich die TTG nach dem 3:4 mit vier Einzelsiegen in Folge deutlich ab. Sogar ein 9:3-Erfolg der Gäste war drin, als Udo Dierks (TTG) mit 2:0-Sätzen führte und sich im dritten Satz gegen Jens Meißner auf der Siegerstraße befand. Meißner kämpfte sich aber wieder ins Spiel und gewann die Sätze drei bis fünf (12:10, 17:15, 11:2). Der TTV kämpfte sich bis auf 6:8 heran.

TTV: Frank Meißner/Jens Leiminer (1), Matthias Büsing/Michael Peters, Jens Meißner/Kai Stösser, F. Meißner (1), Büsing, J. Meißner (2), Leininer (1), Stösser (1), Peters; TTG II: Tim Odrian/Udo Dierks (1), Wolfgang Böning/Marcel Brunken, Ralf Rüthemann/Maik Odrian (1), T. Odrian (2), Böning (1), Dierks (1), R. Rüthemann, Brunken (2), M. Odrian (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.