• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TTG verliert wichtiges Spiel klar

08.12.2015

Wesermarsch Die Tischtennisspieler des TTV Brake warten weiter auf den ersten Pluspunkt in der 1. Bezirksklasse. Am Wochenende verloren sie das Auswärtsspiel gegen den TuS Wahnbek mit 3:9. Auch Ligarivale TTG Jade musste eine Niederlage hinnehmen. Er verlor beim Hundsmühler TV IV mit 2:9. Die Braker sind mit 0:18 Punkten das Schlusslicht der Liga. Jade belegt mit 8:10 Punkten den siebten Tabellenplatz.

TuS Wahnbek - TTV Brake 9:3. Bei den Kreisstädtern will der Knoten einfach nicht platzen. Auch gegen den Aufsteiger waren sie chancenlos. Der TTV war ohne seinen Topspieler Thorsten Dannemeyer angereist. Für ihn spielte Fabian Ostendorf-Walter.

TTV: Matthias Büsing/Fabian Ostendorf-Walter, Rainer Haase/Frank Meißner, Jens Meißner/Jens Leiminer (1), Haase, J. Meißner (1), Büsing, F. Meißner (1), Leiminer, F. Ostendorf-Walter.

Hundsmühler TV IV - TTG Jade 9:2. Eigentlich hatten die Jader einen guten Saisonstart erwischt. Doch im Verlaufe der Saison haben sie sich selbst in die Bredouille gebracht. Gegen den Tabellennachbarn Hundsmühlen traten sie erneut ersatzgeschwächt an. Thorsten Büsing und Valentin Wolff halfen aus.

Entscheidend seien die drei Doppelniederlagen gewesen, meinte Jades Mannschaftsführer Tim Odrian. Er hatte anschließend Wiesner bezwungen, während Andre Puncken Gerd Marks in fünf Sätzen niederrang.

Doch dann verloren Hans-Jörg Diers und Volker Schwob jeweils in fünf Sätzen. Zu allem Überfluss verlor Odrian, der der drittbeste Spieler dieser Liga mit einer Bilanz von 13:4 Siegen ist, gegen Marks. Puncken hatte in fünf Sätzen das Nachsehen gegen Wiesner. „Zwei Ersatzleute waren einfach zu viel“, sagte Odrian.

TTG: Turhan Zivku/Jan Müller (1), Hans-Jörg Diers/Volker Schwob (1), Jörg Segebade/Thorsten Büsing, Zivku (2), Diers, Schwob (1), J. Müller (1), Segebade (1), Th. Büsing (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.