• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TISCHTENNIS TTG: TTV Brake ohne Punktverlust

15.11.2008

WESERMARSCH Tischtennis, 2. Bezirksklasse: SG SW Oldenburg VI – TTV Brake 6:9. Aus dem Siebenerteam trat der TTV Brake ohne seine Nummer eins und drei, Frank Meißner und Thorsten Dannemeyer, an. Aus der Zweiten Mannschaft kam daher Frank Weigert zum Einsatz. Die Kreisstädter verschafften sich einen Vorsprung zum 5:2-Zwischenstand, der aber auf 4:5 und 6:7 wieder verkürzt wurde.

Das obere Paarkreuz mit Rüdiger Böse und Matthias Büsing wusste zu überzeugen und blieb unbesiegt. Im ersten Abschnitt verlor das untere Paarkreuz, holte danach aber in der zweiten Runde die beiden Siege zum 9:6-Endstand.

TTV: Rüdiger Böse/Jens Leiminer (1), Matthias Büsing/Jens Meißner (1), Jens Rosenbrock/Frank Weigert, Böse (2), Büsing (2), J. Meißner, Leiminer (1), Rosenbrock (1), Weigert (1).

Elsflether TB II – TuS Eversten II 9:6. Den Anfangsrückstand von 2:3 wandelte der ETB durch vier Einzelsiege in eine 6:3-Führung um. Danach wurde es beim 6:5 noch einmal eng, doch postwendend erfolgte aber die Führung zum 8:5. Die drei Fünfsatzpartien gewann alle der Elsflether TB gegen den Aufsteiger aus Eversten.

Der ETB findet sich nunmehr mit 6:4 Zählern auf Platz vier der Tabelle wieder.

ETB II: Heinz-Hermann Buse/Wolfgang Grimm (1), Hauke Hinz/Dirk Oeltjen, Arne Leßmann/Kai-Arne Hinz, Buse (1), Grimm, H. Hinz (2), Leßmann (2), Oeltjen (1), K.-A. Hinz (2).

Hundsmühler TV II – TTG Jade II 3:9. Die 3:0-Führung, davon zwei Siege im fünften Satz, war schon die „halbe Miete“ für die Gäste aus Jade. Die TTG agierten an diesem Abend auch glücklicher als die Gastgeber und gewannen von den sieben Partie über fünf Sätze sechs Begegnungen. Zurzeit rangiert die TTG Jade II auf Platz fünf mit 5:3 Punkten.

TTG II: Turhan Zivku/Tim Woriescheck (1), Wolfgang Böning/Udo Dierks (1), Ralf Rüthemann/Maik Odrian (1), Zivku (2), Woriescheck, Böning (2), Dierks (1), Rüthemann, M. Odrian (1).

TTV Brake – TTC Waddens 9:4. Der TTV musste wiederum auf seine Nummer eins, Frank Meißner, verzichten. Auch die Butjenter konnten nicht mit ihrer Stammformation antreten. Es fehlten Ralf Kucharczyk und Dirk Hauer, dafür spielten Uwe Rademacher und Marcel Willms. Im Derby gelang dem TTC Waddens mit dem 2:1 zunächst der bessere Start.

Im oberen Paarkreuz gewannen der TTV danach alle Einzel. Hier verlor die Nummer eins des TTC, Wierich Suhr, jeweils in der Verlängerung des fünften Satzes mit 11:13 gegen Thorsten Dannemeyer sowie mit 10:12 gegen Rüdiger Böse. Beim TTC konnte sich in der „Mitte“ lediglich Holger Beermann (zwei Siege) in Szene setzen. Der TTV ist Dritter mit 8:0 Punkten. Waddens weist als Siebter mit 4:6 eine negative Bilanz auf.

TTV: Dannemeyer/Büsing, Böse/Leiminer, J. Meißner/Rosenbrock (1), Böse (2), Dannemeyer (2), Büsing (1), J. Meißner (1), Leiminer (1), Rosenbrock (1); TTC: Holger Beermann/Uwe Rademacher (1), Wierich Suhr/Christoph Szelinski (1), Bastian Stoffers/Marcel Willms, Suhr, Szelinski, Beermann (2), B. Stoffers, Rademacher, Willms.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.