• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TuS Elsfleth beklagt acht Verletzte

10.08.2012

ELSFLETH Der Abstieg aus der Kreisliga V war für die Fußballer des TuS Elsfleth hart. Doch Rückschläge verdrängt man am besten mit Erfolgen. Am Sonnabend können die Elsflether den ersten Sieg der Saison 2012/2013 einfahren. In der ersten Runde des Kreispokals erwarten sie United Brake. Das Spiel wird um 15 Uhr angepfiffen.

Neuer Elsflether Trainer ist Reinhard Quade. „Er ist ein echtes Elsflether Urgestein“, freut sich Fußballobmann Hergen Speckels. Quade hat Stefan Franz abgelöst.

In den ersten Freundschaftsspielen – gerade beim 0:3 gegen den Bezirksligisten SV Lemwerder – habe die Mannschaft einen guten Eindruck gemacht, sagt Speckels. „Aber wir haben wieder einmal unsere Chancen nicht genutzt.“

Obwohl die Mannschaft weitgehend zusammengeblieben ist – nur David Bal und Ole Erdmann haben das Team verlassen – hat der TuS schon vor dem ersten Pflichtspiel Personalsorgen. Die Verletztenliste ist lang. „Uns fehlen acht von 19 Spielern“, sagt Speckels.

Darwin Walter, Tammo Buttelmann und Manuel Tesche fallen wohl länger aus. Gegen Brake wird deshalb auch der A-Jugendliche Kai Janda im Kader stehen.

Wenn alles normal laufe, wolle man oben mitspielen, sagt Speckels. Und auch für das Pokalspiel gibt es eine klare Marschroute. „Wir müssen United Brake schlagen.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.