• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TuS Elsfleth II kann keine Schützenhilfe leisten

04.04.2011

WESERMARSCH Fußball, Männer, 1. Kreisklasse: TSV Abbehausen III – TuS Elsfleth II 7:0 (0:0). Eine Halbzeit lang hielt der Gast aus Elsfleth läuferisch und kämpferisch sehr gut dagegen, so dass der Titelmitbewerber aus Abbehausen über ein 0:0 nicht hinaus kam. Der Substanzverlust bei der TuS-Reserve wurde aber nach der Pause deutlich und der „Dreifachschlag“ nach einer Stunde zum 3:0 leitete dann den verdienten Sieg des TSV Abbehausen III ein. Somit konnte der TuS II seiner Ersten Mannschaft im Kampf um den Titelgewinn keine Schützenhilfe leisten.

Tore: 1:0 Behrens (60.), 2:0 Th. Lüdemann (62.), 3:0 Kemper (65.), 4:0 Zimmermann (70.), 5:0 Behrens (79.), 6:0 Zimmermann (82.), 7:0 Hoffmann (85.).

SC Ovelgönne II – 1. FC Nordenham II 1:3 (0:1). Aufgrund der Anzahl an Tormöglichkeiten ging der Auswärtssieg im Duell der Zweitvertretungen für Nordenham durchaus in Ordnung. Ein wenig Unruhe gab es zunächst, da der Schiedsrichter zu viel laufen ließ. Entscheidend war die Phase unmittelbar nach dem 1:1 für Ovelgönne durch André Koch (52.), als die Gastgeber nur den Pfosten trafen (56.) und so das 2:1 vergaben, das der Doppeltorschütze Malte Hedemann dann für den FCN II markierte (59.).

Tore: 0:1 Ma. Hedemann (38.), 1:1 A. Koch (52.), 1:2 Ma. Hedemann (59.), 1:3 Schindler (90.).

SV Brake III – SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor 3:1 (3:0). Für die Gastgeber lief diese Partie optimal. Schon nach 18 Minuten führten die noch etwas abstiegsgefährdeten Hausherren schon mit 3:0. Dieses Polster konnte das Mini-Aufgebot – es stand nicht einmal ein Auswechselspieler zur Verfügung – dann gut über die Zeit bringen. Auch das 1:3 durch Gästetorjäger Sven Ulrich änderte nichts mehr am Sieg des SVB III.

Tore: 1:0, 2:0 Konrad (7., 11.), 3:0 Weißhaar (18.), 3:1 Ulrich (65.).

SpVgg Berne II – TSV Abbehausen II 2:2 (1:2). In einem ganz schwachen Duell konnte am Ende der Gastgeber aus Berne ein glückliches Remis dank Marco Suhling zum 2:2 verbuchen (86.). Sechs Minuten zuvor hatte Jens Blase für Berne einen Foulelfmeter verschossen.

Tore: 1:0 Steenken (6.), 1:1 Pieperjohanns (30.), 1:2 Otholt (32.), 2:2 Suhling (86.).

SV PhiesewardenSG Großenmeer/Bardenfleth 5:0 (4:0). In einer fairen, aber spielerisch schwachen Partie konnten die Gastgeber dennoch bereits nach 37 Minuten einen 4:0-Vorspung feiern. Die Hausherren waren konsequent in der Ausnutzung der wenigen Torchancen, was am Ende den Ausschlag gab. Die Gäste enttäuschten.

Tore: 1:0 Göckaya (3.), 2:0 Turan (30.), 3:0 Göckaya (35.), 4:0 Fakhro (37.), 5:0 Catalcam (85.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.