• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

FUßBALL: TV Esenshamm will auf Jugend setzen

13.04.2006

ESENSHAMM

Der TVE verstärkt seine Bemühungen im Nachwuchsbereich. Hans-Jürgen Bittner ist neu im Trainerteam dabei. ESENSHAMM/WMZ - Dem Erfolg der Männermannschaft, die zurzeit in der Bezirksoberliga Nord oben mitspielt, hat nach zwei Aufstiegen in Serie die Nachwuchsabteilung des TVE nicht Schritt halten können. „Wir müssen im Jugendfußball mehr zustande bringen“, betonte Siegfried Adamietz, Spartenleiter des TV Esenshamm, wohlwissend, dass Verstärkungen und Ergänzungen nicht nur von außerhalb geholt werden können. Ferner will Adamietz die Zeeite Mannschaft mittelfristig zumindest in der 1. Kreisklasse spielen sehen, damit hier der Unterbau besser funktioniert.

Dabei spricht der TV Esenshamm besonders Kinder und Jugendliche aus der Umgebung an. Vorteil sei, so Jugendleiter Claus Hübner, der Wegfall weiter Anfahrten und die Bereicherung des Dorflebens. Durch eine neue Organisation soll der Jugendfußball mehr Stabilität erhalten. Dafür stehen ausreichend Trainer zur Verfügung. So hat Jugendleiter Claus Hübner Verstärkung durch Hans-Jürgen Bittner erhalten, der in der Funktion eines Technischen Leiters den Jugendfußball unterstützt und auch gleichzeitig die Funktion als stellvertretender Jugendleiter von Thorsten Büsing mit übernehmen wird. Bittner ist vielen Fußballkennern als Torjäger beim SC Nordenham und SV Nordenham ein Begriff.

Für die A-Junioren ist Claus Hübner verantwortlich, um die C-Junioren kümmern sich Andreas Kuck, Stefan Scholz und Bernd Lampe, die F-Junioren werden von Thomas Müller und Claus von Borstel betreut. Außerdem hat Holger Michelsen sich bereit erklärt, die Trainer zu unterstützen und gegebenenfalls einzuspringen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für Juni 2006 soll eine G-Juniorenmannschaft (Jahrgang 2000/2001) hinzukommen, für die sich dann Heiko Ralle, Hansi Grögel und Hans-Jürgen Bittner verantwortlich zeigen wollen. „Für die F-Junioren und die G-Junioren wird unser Nebenplatz in den kommenden Wochen entsprechend hergerichtet“, betonte Siegfried Adamietz. Sollten sich weitere Betreuer und Trainer dem TV Esenshamm anschließen, würde dann die Palette an Nachwuchsmannschaften erweitert, dabei sind auch die Eltern der Nachwuchskicker eingeladen, mitzuwirken. Weitere Informationen erteilen Hans-Jürgen Bittner (Telefon: 04731/89392) oder Claus Hübner (Telefon: 04731/24615).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.