• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Verband ehrt Bernd Lubitz

11.12.2013

Wesermarsch Am Montagabend hat der Niedersächsische Fußballverband im Landkreis Wesermarsch Bernd Lubitz vom SV Phiesewarden als DFB-Ehrenamtspreisträger geehrt. Im Hotel Albrecht in Rodenkirchen wurde er für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Jahrelange Arbeit

Zudem ehrte der Vorstand des Kreisfußballverbands Hergen Speckels vom TuS Elsfleth für dessen jahrelange Vorstandsarbeit.

„Bernd Lubitz hat die Fußballabteilung des SV Phiesewarden am Leben gehalten“, sagte Kreisvorsitzender Thorsten Böning. Besonders gefragt sei Lubitz gewesen, als der SVP in der vergangenen Saison keine Herrenmannschaft melden konnte. Also habe er sich hingesetzt, einen Trainer verpflichtet und ein neues Team mit überwiegend aus Phiesewarden stammenden Spielern aufgebaut.

Für diesen Einsatz, den er bereits seit vielen Jahren bewiesen habe, so Böning, bekam Lubitz eine DFB-Uhr überreicht. Zudem darf er sich auf ein Erholungswochenende für zwei Personen im Sporthotel Barsinghausen freuen. Geplant ist dabei auch der Besuch eines Fußball-Bundesligaspiels.

Nie im Vordergrund

Hergen Speckels habe nach Bönings Worte herausragende ehrenamtliche Arbeit beim TuS Elsfleth geleistet – speziell in den vergangenen sieben Jahren, meinte Thorsten Böning. „Dabei hat er sich nie in den Vordergrund gestellt“, lobte der Kreisverbandsvorsitzende. Auch Hergen Speckels bekam eine DFB-Uhr überreicht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.