• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Public Viewing: Vorfreude auf Fußball-Europameisterschaft

31.03.2012

ABBEHAUSEN Nach der gelungenen Premiere bei der WM 2010 legen Udo Venema und Joachim Riese nach: Zur Fußball-Europameisterschaft im Juni bieten sie den Fans wieder die Gelegenheit, in einer großen Gemeinschaft die Spiele der deutschen Nationalmannschaft zu erleben. Zwar nicht live im Stadion, aber über eine Großbildleinwand im Dorfkrug-Saal in Abbehausen.

Zur Einstimmung auf das Sommerereignis, dem die Fußballfangemeinde seit Monaten entgegenfiebert, laden Udo Venema und Joachim Riese zu einer Aufwärmparty ein. Diese Vorab-Fete findet bereits am Sonnabend, 28. April, ab 20 Uhr statt. Schauplatz ist dann nicht der Dorfkrug, sondern die Tenne im Landhotel Butjadinger Tor. Bei Disco-Musik und guter Laune werden Fußballhemden, Spielbälle und Bierkrüge unter den Besuchern verlost. Eine Brauerei tritt dabei als Sponsor auf.

Richtig in Sachen geht’s am Sonnabend, 9. Juni, beim ersten Vorrundenspiel der DFB-Kicker gegen Portugal. Die weiteren Gruppenpartien der deutschen Fußballauswahl sind für Mittwoch, 12. Juni, gegen die Niederlande und für Sonntag, 17. Juni, gegen Dänemark angesetzt. Die Begegnungen beginnen zwar erst um 20.45 Uhr, aber Einlass zur Fernsehübertragung im Dorfkrug-Saal ist bereits ab 19 Uhr.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wie es nach der Vorrunde weitergeht, hängt von der Platzierung der Löw-Truppe ab. „Wir zeigen nur die Spiele mit deutscher Beteiligung“, sagt Joachim Riese. Wenn Özil & Co. die Gruppenphase nicht überstehen sollten, wäre also auch mit dem Public-Viewing im Dorfkrug früh Schluss.

Aber im besten Fall folgen noch drei weitere Übertragungen: das Viertelfinale am 21. oder 22. Juni, das Halbfinale am 27. oder 28. Juni und das Endspiel am 1. Juli. Auch für diese Partien ist jeweils um 20.45 Uhr der Anpfiff.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.