• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tischtennis: Waddens lässt im Derby Muskeln spielen

06.12.2011

WESERMARSCH Der TTC Waddens bleibt nach dem 9:3-Erfolg am Wochenende gegen den Elsflether TB der heißeste Titelkandidat der 1. Tischtennis-Bezirksklasse. Durch das 7:9 beim abstiegsgefährdeten TTV Brake steckt nun auch die TTG Jade mitten im Abstiegsschlamassel.

1. Bezirksklasse, TTC Waddens - Elsflether TB 9:3. In der Partie des Tabellenführers gegen einen der gefährlichsten Verfolger mussten die Huntestädter ohne ihre Nummer zwei, Stephan Radke, spielen. Außerdem müssen sie den Ausfall des langzeitverletzten Hartmut Behrje kompensieren. Für sie spielten Wolfgang Grimm und Hauke Hinz. Bei den Hausherren spielte sich Ralf Kucharczyk fest, weil die Nummer sechs, Bastian Stoffers, wegen seiner Ausbildung nicht mehr zur Verfügung steht.

Die Gäste gingen 2:1 in Führung. Thorsten Hindriksen/Hauke Hinz erkämpften sich den Punktgewinn in fünf Sätzen gegen die Butjenter Michael Burhop/Ralf Kucharczyk.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die anderen beiden Begegnungen waren einseitig. Wierich Suhr/Christoph Szelinski (TTC) bezwangen David Siefke/Wolfgang Grimm, und Christian Schönberg/Patrick Brüning (ETB) gewannen gegen Andreas Guhse/Rainer Gallasch.

Das erste Einzel entschied Guhse gegen David im fünften Satz glücklich mit 16:14 für sich. Dann schlug Schönberg Gallasch in vier Sätzen.

Damit, dass der Tabellenführer (15:1) anschließend unaufhaltsam davonzog, hatte wohl niemand gerechnet. Die ETBer (4./11:5) bleiben aber in der Verfolgerrolle.

TTC: Wierich Suhr/Christoph Szelinski (1), Andreas Guhse/Rainer Gallasch, Michael Burhop/Ralf Kucharczyk, A. Guhse (2), Gallasch (1), Suhr (2), Szelinski (1), Burhop (1), Kucharczyk (1).

ETB: Christian Schönberg/Patrick Brüning (1), David Siefke/Wolfgang Grimm, Thorsten Hindriksen/ Hauke Hinz (1), Schönberg (1), Siefke, Hindriksen, Brüning, Grimm, Hinz.

TTV Brake - TTG Jade 9:7. Spannendes Kellerduell: Die Gäste gingen 4:3 in Führung. Dann lagen erstmals die Gastgeber vorne (5:4). Erneut wechselten die Führungen. Im Abschlussdoppel machten Rainer Haase/Frank Meißner den ersten Saisonsieg im Entscheidungssatz perfekt. Sie hatten Tim Odrian/Jan Müller besiegt. Damit hat der Tabellenletzte 2:14 Punkte auf dem Konto. Die TTG ist mit 4:14 Punkten Neunter.

TTV: Rainer Haase/Frank Meißner (2), Rüdiger Böse/Jens Leiminer, Thorsten Dannemeyer/ Matthias Büsing, Böse (1), Haase, F. Meißner (1), Dannemeyer (2), Büsing (1), Leiminer (2).

TTG: Tim Odrian/Jan Müller (1), Hans-Jörg Diers/Andre Puncken, Wolfgang Böning /Marcel Brunken (1), T. Odrian (2), J. Müller (1), Diers, Puncken (1), Böning (1), Brunken.

2. Bezirksklasse: Elsflether TB II - TTC Oldenburg II 9:3. Die Gäste sind Tabellenachter. Sie gingen 3:0 in Führung. Aber dann drehte der Tabellenzweite (12:4 Punkte) auf. Elsfleth gewann drei Spiele im fünften Satz.

ETB II: Wolfgang Grimm/Hauke Hinz, Thomas Dewers/Marco Scheib, Heinz-Hermann Buse/Kai-Arne Hinz, Dewers (2), Buse (2), Scheib (2), Grimm (1), H. Hinz (1), K.-A. Hinz (1).

TTV Brake II - SW Oldenburg V 6:9. Im Kellerduell gegen den Tabellensiebten hatte der Neuling (0:18 Punkte) kein Glück. Von sieben Partien, die über fünf Sätze gegangen waren, hatte der TTV fünf verloren. Zudem lief es im ersten Durchgang überhaupt nicht. Nach dem 2:3 geriet Brake mit 2:7 ins Hintertreffen. Zwar verkürzte Brakes Reserve noch auf 6:7. Doch dann war die Luft raus.

TTV II: Jens Meißner/Jens Leiminer (1), Tobias Ostendorf-Walter/Thomas Meyer, Frank Weigert/Sven Meyer, J. Meißner (2), T. Ostendorf-Walter (1), Leiminer (1), Weigert (1), Th. Meyer, S. Meyer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.