• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tischtennis: Waddens siegt kampflos und steht kurz vor Titelgewinn

27.03.2012

WESERMARSCH Die in der 1. Bezirksklasse spielenden Tischtennisspieler des TTC Waddens haben am Wochenende kampflos zwei Punkte eingefahren. TuRa Oldenburg hatte die Partie kurzfristig absagen müssen. Derweil feierte der ersatzgeschwächte Elsflether TB einen 9:6-Sieg beim Oldenburger TB II.

Männer, 1. Bezirksklasse: Oldenburger TB II - Elsflether TB 6:9. Elsfleth musste ohne das mittlere Paarkreuz Stephan Radke/Thorsten Hindriksen antreten. Der OTB – mit dem Rodenkircher Tim Woriescheck – ging 4:3 in Führung. Dann feierte Elsfleth vier Einzelsiege in Folge. Vier Partien waren im fünften Satz (3:1) entschieden worden. Die Gesamtspielzeit betrug drei Stunden und 15 Minuten. Mit 22:10 Zählern führt der ETB als Tabellenvierter das Mittelfeld an.

ETB: Christian Schönberg/Hauke Hinz (1), David Siefke/Patrick Brüning, Wolfgang Grimm/Marco Scheib, Schönberg (2), Siefke (1), H. Hinz (1), Brüning (1), Grimm (1), Scheib (2).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TTC Waddens - TuRa Oldenburg 9:0. Gut eine Stunde vor Spielbeginn sagten die Oldenburger ab. Ihre Begründung: Ihnen fehle eine Spieler. Mit 30:2 Punkten ist der TTC Tabellenführer. Er hat vier Zähler Vorsprung vorm Tabellenzweiten. Aus den letzten zwei Partien benötigen die Butjenter einen Punkt, um den Titel und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga klarzumachen.

TTC: Wierich Suhr/Christoph Szelinski, Andreas Guhse/Rainer Gallasch, Michael Burhop/Pawel Sobczyk, A. Guhse, Gallasch, Burhop, Suhr, Szelinski, Sobczyk.

2. Bezirksklasse: Hundsmühler TV V - TTV Brake II 9:3. Der Tabellenletzte verlor im Spiel beim Tabellenachten drei Partien im fünften Satz. Brakes Reserve ist immer noch punktlos (0:36 Zähler).

TTV II: Jens Meißner/Tobias Ostendorf-Walter (1), Frank Weigert/Michael Peters, Thomas Meyer/Rolf Peters (1), J. Meißner, T. Ostendorf-Walter (1), Weigert, M. Peters, Th. Meyer, R. Peters.

Frauen, Bezirksoberliga: Elsflether TB II - TSV Holtrop 7:7. Das junge Team des ETB trat mit zwei Ersatz-Spielerinnen aus der Dritten an und geriet zunächst in Rückstand (1:3, 2:4). Doch es bewies Kampfgeist und glich aus (4:4). Mit einer Energieleistung erarbeiteten sich die Elsfletherinnen letztlich das Remis. Stefanie Meyer (2), Anna-Mareike Mehrens (1) und Maren Schwarting hatten im Spiel gegen den Tabellensiebten Fünf-Satz-Erfolge gefeiert. Die Elsfletherinnen schließen die Saison als Tabellen-Achter ab (6:26 Punkte). Sie sind Anfang Mai Gastgeber der Relegationsspiele.

ETB II: Jantje Beer/Stefanie Meyer (1), Anna-Mareike Mehrens/Maren Schwarting, Beer (1), Meyer (2), Mehrens (2), Schwarting (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.