• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Turnverein Waddens: Ein rundum gelungenes Jubiläumsprogramm

27.01.2020

Waddens Der Turnverein Waddens besteht mittlerweile 101 Jahre. In der Jahreshauptversammlung im Butjenter ließ der Vorstand natürlich das aufregende und arbeitsreiche Jubiläumsjahr noch einmal Revue passieren. Die Bilanz fiel rundum positiv aus.

Die 1. Vorsitzende Martina Coldewey begrüßte die etwa 20 anwesenden Mitglieder und bedankte sich bei allen für ihren unermüdlichen Einsatz in 2019. Birgit Schiwy vom Festausschuss betonte, dass die vielen Veranstaltungen zum Jubiläum allesamt erfolgreich verlaufen seien. Sie erwähnte unter anderem den Festakt mit geladenen Gästen, den Ball am darauf folgenden Tag und das Sommerfest Ende Juni mit dem vor allem für die Jugendlichen interessanten Bubblesoccer-Turnier. Auch die Schifffahrt mit der „MS Wega“ war komplett ausgebucht und gefiel allen Teilnehmern. Sogar ein Imagefilm über den TV Waddens wurde gedreht und bei den Festivitäten gezeigt. Der von der Firma Hey-Pro angefertigte Film ist immer noch auf YouTube zu sehen.

Nach dem Jubiläumstrubel in 2019 will der TV Waddens dieses Jahr etwas ruhiger angehen. Aber richtig ruhig, das gibt es in Waddens nicht! Es ist schon erstaunlich, was der kleine Sportverein mit etwa 200 Mitgliedern alles anzubieten hat.

Die Berichte der Spartenleiter zeigten die Vielfalt auf – von den Turngruppen für die Jüngsten ab drei Jahre bis zur „Teenager-Spätlese“ der reiferen Generation. Allein Rita Henkenjohann betreut drei Gruppen, etwa „Fit for Life“. Ganz neu ist die von Martina Coldewey geleitete Abteilung des „Hobby Horsing“. Aushängeschild des Vereins sind aber weiterhin die Schleuderballer. Sven Ifsen berichtete, dass beide Mannschaften in der zurückliegenden Saison jeweils den dritten Platz in der Landes- beziehungsweise der Bezirksliga belegen konnten.

Mit 48 Sportabzeichen steht der TV Waddens unter den Top 3 der Vereine in der Wesermarsch im Verhältnis zur Mitgliederzahl.

Bei diesen Erfolgen war es keine Überraschung, dass alle Vorstandsmitglieder einstimmig wiedergewählt wurden. Nur Tanja Heyelmann verließ auf eigenen Wunsch den Festausschuss. Zur Vereinsführung gehören Martina Coldewey (1. Vorsitzende), Gerold Ifsen (2. Vorsitzender), Klaus Stoffers (Kassenwart), Susanne Hübler (Schriftführerin), Sven Ifsen (Schleuderballwart), Jörg Coldewey (Pressewart), Sierkje Coldewey (Jugendwartin) sowie Birgit Schiwy und Judith Hinloopen (Festausschuss).

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Wesermarsch-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.