• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Waddens watscht TTG Jade mit 5:0 ab

18.11.2011

WESERMARSCH Die Viertelfinal-Spiele des Tischtennis-Kreispokals sind an Spannung kaum zu überbieten gewesen. In den Spielen der Damen- und Herren-Konkurrenzen gab es viele knappe Entscheidungen. In der C-Klasse (Bezirksklasse) zogen Waddens und Elsfleth I ungefährdet ins Halbfinale ein. Die Halbfinalpartien müssen bis zum 3. Dezember ausgetragen werden. Die Endspiele werden am Sonnabend, 17. Dezember, in der Jaderberger Großsporthalle ausgetragen.

C-Klasse (Bezirksklasse): TTC Waddens - TTG Jade 5:0. Die Favoriten, die drei Ex-Blexer, gaben keinen Satz ab.

TTC: Michael Burhop (2), Andreas Guhse (2), Rainer Gallasch (1); TTG: Andre Puncken, Wolfgang Böning, Hans-Jörg Diers.

Elsflether TB - Elsflether TB II 5:1. Das Vereinsderby war eine einseitige Angelegenheit.

ETB: Christian Schönberg (2), David Siefke (1), Thorsten Hindriksen (2); ETB II: Marco Scheib, Thomas Dewers (1), Heinz-Hermann Buse.

  Der TTV Brake und TTV Brake II hatten Freilose.

Halbfinale

Elsflether TB - TTV Brake II, TTV Brake - TTC Waddens

D-Klasse (Kreisliga), TV Esenshamm - Elsflether TB III 5:2. Beim ETB gewann Cord Naber seine beiden Einzel im Entscheidungssatz.

TVE: Jörn Wührmann (1), Helmut Melching (2), Olaf Neckritz (2); ETB: Cord Naber (2), Tobias Hasselder, Rudolf Lessenich.

TTG Jade III - Oldenbroker TV 3:5. Es blieb bis zum Schluss spannend. Lars Dörgeloh, der zuvor ein Einzel im Fünften verloren hatte, holte nach einem 0:2-Satzrückstand den Match-Punkt gegen Valentin Wolff.

TTG III: Wolfgang Bache (1), Timo Backhus (2), Valentin Wolff; OTV: Lars Dörgeloh (1), Michael Krüger (2), Olav Düser (2).

TTC Waddens II - TTG Lemwerder/Warfleth 5:3. Der 0:2-Zwischenstand warf die Butjenter nicht aus der Bahn.

TTC II: Dirk Hauer (1), Ralf Kucharczyk (2), Bernd Cornelius (1); TTG: Michael Nagel (1), Horst Biesner (2), Andreas Wienholz.

SV Nordenham - TTG Jade II 5:4. Spannung bis zum Schluss: Drei Partien wurden erst im fünften Satz entschieden (2:1), wobei sich in der Spitzenpartie, Jörg Segebade (SVN) gegen Udo Dierks durchsetzte. Das letzte Einzel war ein Krimi. Jörg König (SVN) lag 0:2-Sätze zurück, wehrte vier Matchbälle im Dritten gegen Uwe Baumann ab und drehte die Partie.

SVN: Jörg König (1), Jörg Segebade (3), Ernst Müller (1); TTG II: Marcel Brunken (2), Uwe Baumann, Udo Dierks (2).

Halbfinale

SV Nordenham - TV Esenshamm, TTC Waddens II – Oldenbroker TV

E1-Klasse (1. Kreisklasse)

TTG Jade IV - Oldenbroker TV III 5:1. Der Spitzenreiter ließ nichts anbrennen.

TTG IV: Rainer Schmidt (2), Rüdiger Berkhout (1), Hans Mester (2); OTV III: Tim Schröder, Jens Stöver (1), Marco Hinrichs.

TV Esenshamm II - Bardenflether TB 0:5. Die Gäste gaben nur zwei Sätze ab.

TVE II: Jörg Smit, Daniel Wooge, Maik Behrens; BTB: Benjamin Saathoff (2), Heinz Schwarting (1), Uwe Pentz (2).

Seefelder TV - TuS Jaderberg 1:5. Die Partie war nicht so einseitig, wie es das Ergebnis aussagt. Die letzten beiden Einzel gewannen die Gäste im Entscheidungssatz.

STV: Dirk Hedemann (1), Hans-Günther Peschke, Udo Lienemann; TuS: Hans-Jürgen Schindler (1), Thomas Behrends (2), Micheal Köver (2).

TSG Burhave - TTC Waddens III 0:5 Wertung. Die Heimmannschaft hatte keinen Spieltermin angeboten.

Halbfinale

TTG Jade IV - TTC Waddens III, Bardenflether TB - TuS Jaderberg

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.