• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tischtennisclub: Waddenser die Nummer 1 in der Wesermarsch

12.03.2016

Waddens Der Tischtennisclub (TTC) Waddens hat sich in der Wesermarsch zur Hochburg für Freunde des schnellen Spiels mit dem kleinen Kunststoffball gemausert. Die Zahl der Mitglieder stetig, und die Aktiven sind erfolgreich. „Acht der zehn besten Tischtennissportler aus der Wesermarsch kommen aus unserem Verein, darauf können wir mit Recht stolz sein“, sagte TTC-Vorsitzender Holger Beermann bei der Jahreshauptversammlung im Butjenter.

Holger Beermann wurde als Vorsitzender bestätigt. Und er kann auch künftig auf die volle Unterstützung seiner Vorstandskollegen zählen. Ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt wurden der 2. Vorsitzende Wierich Suhr, Schriftführer Dirk Hauer, Kassenwart Klaus Stoffers, Jugendwart Niklas Stoffers und Sportwart Stefan Schmidt. Ihren Posten als Beisitzer behalten Bernd Cornelius und Horst Ahlhorn.

Von den 130 Mitgliedern des TTC Waddens nimmt rund die Hälfte am Punktspielbetrieb teil. Die Spielrinnen und Spieler wetteifern um den Wesermarsch-Pokal oder treten bei der Vereinsmeisterschaft gegeneinander an. Es sei jedoch schwerer beim TTC Vereinsmeister zu werden als sich den Titel des Kreismeisters zu sichern, betonte Holger Beermann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In den vergangenen Jahren sind immer mehr gute Spieler aus der Region zum Waddenser Verein gestoßen. Zuletzt hatte die Turn- und Sportgemeinschaft (TSG) Burhave ihren Tischtennis-Spielbetrieb eingestellt – die Burhaver Tischtennis-Sportler gehen nun ebenfalls für Waddens an den Start. „Der TTC Waddens ist die Nummer 1 in der Wesermarsch“, freute sich der Vorsitzende.

Obwohl der Verein auf einer Erfolgswelle schwimmt, wird er doch geplagt von Nachwuchssorgen: „Wir brauchen mehr junge Spieler“, machte Holger Beermann deutlich.

Der Vorsitzende nutzte die Zusammenkunft, um eine langjährige Tischtennis-Spielerin zu ehren. Ina Bruns hält dem Verein seit 25 Jahren die Treue. Sie nahm eine weitere Urkunde für ihren Ehemann Holger Bruns im Empfang, der ebenfalls seit 25 Jahren Mitglied im TTC Waddens ist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.