• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Wahlen und Ehrungen

02.03.2018

Der Kunstverein Nordenham setzt auf ein bewährtes Team an der Spitze. Während der Jahreshauptversammlung hatte sich der bisherige Vorstand zur Wiederwahl gestellt. Die Mitglieder bestätigten die Führungsriege einstimmig. Die 1. Vorsitzende Jane Agena fehlte krankheitsbedingt. Ihr sprachen die Mitglieder in Abwesenheit erneut das Vertrauen aus. 2. Vorsitzende bleibt Doris Becker. Sie hat auch das Amt der Schriftführerin inne. Wiederwahl hieß es ebenfalls für die Kassenwartin Martina Francksen. Als Vorstandsmitglieder bestätigt wurden Dr. Peter Klan, Hans Heinrich Berends und Marlene Gerdes.


Wahlen standen auch beim Hundesportverein (HSV) Nordenham auf der Tagesordnung. Zur 2. Vorsitzenden ernannten die Mitglieder Kerstin Haase. Als 2. Platzwart wurde Karsten Köhler im Amt bestätigt. Die 2. Jugendwartin Katja Krause Engelhart und die 2. Turnierhundesportwartin Andrea Scholz üben ihre Ämter ebenfalls weiterhin aus. Auch Ehrungen gab es in der HSV-Versammlung. Der 1. Vorsitzende Kai Kiebitz zeichnete Conni Hesse und Silke Schau für zehnjährige Mitgliedschaft aus. Bernd Klostermann wurde nach mehr als 50 Jahren Vereinstreue zum Ehrenmitglied ernannt. Die Jugendliche Alliya Candogan (15) erhielt eine Auszeichnung für ihre herausragenden Leistungen im vergangenen Jahr. Sie war Landesverbandssiegerin geworden und hatte bei der Bundessiegerprüfung in Goslar den dritten Platz belegt. Der HSV-Vorsitzende nutzte die Versammlung auch, um auf die nächsten Termine hinzuweisen. Das Osterfeuer findet am 1. April statt. Um Leistungen und Platzierungen geht es bei einem Hundesportturnier am 3. Juni.

Anlässlich einer Veranstaltung zum Saisonerwachen hat die Schleuderballsparte des Turn- und Sportvereins (TSV) Abbehausen die besten Aktiven der vergangenen Wettkampfserie geehrt. Besonders erfolgreich waren die Geschwister Jonas Schüler und Lena Schüler.

Jonas Schüler hatte sich sich mit seinen starken Leistungen einen von Lisa Pargmann gestifteten Pokal verdient. Lena Schüler bekam als beste Schleuderballerin des Vereins den Pokal des CDU-Ortsverbandes Abbehausen von Horst Wreden überreicht. Da Jonas Schüler nicht anwesend sein konnte, nahm seine Mutter Karin Schüler die Trophäe für ihn entgegen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.