• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Walker und Jubilare

17.11.2011

Der Kneipp-Verein Brake und der SV Brake haben unter der Leitung von Ulrike Winkelmann wieder das Walking- und Nordic-Walking-Abzeichen abgenommen. Die Abzeichenabnahme wird jedes Jahr vom Deutschen Sportbund angeboten, und auch Sportler, die nicht Mitglied in einem Verein sind, dürfen mitmachen.

Bei schönem Wetter trafen sich 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, um eine Strecke von 60 oder 120 Minuten zu walken. Alle Sportler bestanden die Anforderungen und bekamen am Ende eine Teilnahmebestätigung.

Der Walking- und Nordic-Walking-Treff des SV Brake freut sich jederzeit über neue Aktive. Wer Lust hat, mittwochs und freitags ab 16 Uhr in Kirchhammelwarden zu walken, kann sich bei Übungsleiterin Ulrike Winkelmann melden unter Telefon  04455/918163. Auch Anfänger sind willkommen. Stöcke können geliehen werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei der Raiffeisenbank Wesermarsch-Süd sind aller guten Dinge drei. So konnten jetzt gleich drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Raiffeisenbank Wesermarsch-Süd auf ihr zehnjähriges Dienstjubiläum zurückblicken. Es sind Sandra Kintrup (Service-Mitarbeiterin in Brake), Wiebke Wulff (zurzeit im Mutterschutz) und Michael Ziffer (Leiter Firmenkundenbank in Brake). Geehrt wurde außerdem Gerd Munderloh (Vorstandsassistent), der seit über 25 Jahren im Genossenschaftswesen tätig ist. Munderloh erhielt aus diesem Grund die Urkunde des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems sowie die Silberne Ehrennadel. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde bedankten sich die Vorstände der Genossenschaftsbank, Gerd Borchardt und Wilhelm Rippen, bei den Jubilaren für die langjährige Treue und das Engagement.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.