• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Abbehausen spielt gegen Bad Zwischenahn

15.02.2019

Wesermarsch Die Winterpause läuft zwar noch, aber am Wochenende ist das Fußballprogramm picke-packe-voll gefüllt. Auch die beiden ranghöchsten Teams aus der Wesermarsch testen ihre Form. Bezirksligist TSV Abbehausen erwartet am Sonntag um 15 Uhr den VfL Bad Zwischenahn, und Landesligist SV Brake empfängt eine Stunde später den SVE Wiefelstede. Am Dienstagabend hatten die Braker das Testspiel gegen den Bremer SV vor eigener Kulisse mit 0:5 (0:2) verloren. Die Gäste sind immerhin Tabellenführer der Bremen-Liga.

Los geht der Testmarathon schon am Freitagabend mit der Partie des TSV Abbehausen II (1. Kreisklasse) gegen die SG Landwürden/Langendammsmoor/Büttel-Neuenlande (20 Uhr).

Wer die Form der Nordenhamer Kreisligisten unter die Lupe nehmen möchte, ist am Samstag im Plaatwegstadion bestens aufgehoben. Der 1. FC Nordenham spielt gegen den TSV Sievern (14 Uhr) und der ESV Nordenham gegen TV Jahn Delmenhorst (16 Uhr). Um 16.30 Uhr erwartet SG Großenmeer/Bardenfleth den SC Ovelgönne. Das Testspiel von SR Esenshamm gegen Eintracht Cuxhaven ist verlegt worden.

Am Sonntag beginnt das Vorbereitungsprogramm bereits um 11.30 Uhr mit der Partie SV Phiesewarden gegen VfL Stenum II. Punkt 12 Uhr erwartet der SV Brake II den TSV Stotel.

Um 14 Uhr folgt der TuS Elsfleth, der den Post SV Oldenburg zu Gast hat. Den Abschluss bilden die Begegnungen AT Rodenkirchen (2. Kreisklasse) gegen SR Esenshamm und Spielvereinigung Berne gegen TuS Heidkrug (beide 15 Uhr).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.