• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Abbehauser fühlen Landesligist Brake auf den Zahn

08.02.2019

Wesermarsch Zwei der besten Fußball-Mannschaften aus der Wesermarsch messen sich an diesem Freitagabend auf dem Braker Kunstrasenplatz. Um 20 Uhr empfängt der Landesligist SV Brake den Bezirksligisten TSV Abbehausen.

Beide Mannschaften wollen ihre Form auch am Sonntag testen. Um 13 Uhr erwarten die Braker den OSC Bremerhaven. Die Bremerhavener liegen auf Rang 16 der Bremen-Liga. Der TSV Abbehausen empfängt um 15 Uhr den FC Eintracht Cuxhaven, den Tabellenzweiten der Bezirksliga Lüneburg.

Der Bremer Landesligist SV Lemwerder tritt am Sonntag ebenfalls vor eigener Kulisse an. Er spielt um 14 Uhr gegen den SV Turabdin Delmenhorst, dem Tabellenzehnten der Bezirksliga II.

Die weiteren Testspiele am Wochenende: Spielvereinigung Berne - VfL Stenum (Freitag, 20 Uhr), TuS Elsfleth - TV Metjendorf (Samstag, 11 Uhr), 1. FC Nordenham - SG BW Stubben (Samstag, 14 Uhr), ESV Nordenham - FC Ezidxan Wilhelmshaven (Samstag, 16 Uhr), SG Großenmeer/Bardenfleth - VfL Bad Zwischenahn (Samstag, 16.30 Uhr), 1.FC Ohmstede IV - SG Neustadt/Oldenbrok (18 Uhr), 1. FC Nordenham II - FC Hagen/Uthlede II (Sonntag, 12.30 Uhr), AT Rodenkirchen - Tura Oldenburg (Sonntag, 13 Uhr), SR Esenshamm - FSV Warfleth (Sonntag, 15 Uhr, in Nordenham), Spielvereinigung Berne - SV Atlas Delmenhorst II (Sonntag, 15 Uhr), SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor - SG Landwürden/Langendammsmoor/Büttel-Neuenlande (Sonntag, 15 Uhr), SV Brake II - SV Phiesewarden (Sonntag, 16 Uhr).

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.